• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Neue Yeah Yeah Yeahs-Songs „Zero“ / „Heads Will Roll“

    Von    |   20. Februar 2009   |   5 Kommentare

    „It’s Blitz“ heisst das neue Yeah Yeah Yeahs-Album. Nun gibt’s mit „Zero“ den ersten Track daraus.

    Am 14. April erscheint das sehnlichst erwartete neue Yeah Yeah Yeahs-Album. Lang ersehnt, weil „Show Your Bones“ ja schon ein cooles Stück Musik ist, aber nach mehr als drei Jahren doch langsam etwas an Spannung verloren hat. Wir wollen neuen Yeah Yeah Yeahs-Stuff!

    „Zero“ stillt diesen Hunger mehr oder minder toll. Sehr Synthie-lastig und sehr poliert. Etwas mehr Unorndnung, Chaos und Mief wäre toll. Der Grund dafür ist ein altes Keyboard, das Nick Zinner angeblich auf Ebay ersteigert hat und eigentlich nur fürs Songschreiben gedacht war. “Obviously, synths have been in rock music forever,” sagt Zinner. “But to us it feels new, which is all we really care about–that excitement. The whole record has a new feeling of space and atmosphere, a new sonic dimension, if you will.“ Dann freuen wir uns doch über diese neue „sonic dimension“.

     
    NACHTRAG: Neuer Song „Heads Will Roll“

    5 Reaktionen

    1. #1 Chrigel

      22:53 Uhr, 21.2.2009, Link

      Klingt fuer mich nach dem Album „Pop“ von den guten alten U2. Alles schon gehabt…

    2. #2 Dominique Marcel Iten

      10:06 Uhr, 22.2.2009, Link

      Weiss noch nicht, wo ich den Song hintun soll.
      Mal schauen, ob mich das Album genau so faszinieren wird wie Show Your Bones vor ein paar Jahren.

    3. #3 Mathias

      13:04 Uhr, 22.2.2009, Link

      U2? Autsch!

    4. #4 multiplikator

      00:08 Uhr, 24.2.2009, Link

      wie U2… aso bitte…

    5. #5 Torrez

      15:57 Uhr, 26.3.2009, Link

      Mhh. Ich kann die YYYs nicht verstehen. Sowas sulziges, poppiges, disco-iges hab ich nicht erwartet. Aber so ist das halt. Trotzdem hoffe ich auf ein gutes Album und hoffe das YYYs zu uns in die CH kommen und Karen O. zu mir nach Hause.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular