• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Lovebugs: Klappe, die Letzte (fast)

    Von    |   5. März 2007   |   1 Kommentar

    FloPalladium, Köln (8.2.07)

    Aus der Hölle von Grefrath direkt in den richtig geilen Club in Köln. Gestern ist schnell vergessen beim Anblick dieses Rocktempels in Grossformat. Ausserdem ist heute offiziell und exzessiv Abschiedsabend, weil die Tour geht für uns langsam zu ende und morgen in Trier da geht das nicht mit dem Feiern. Auf der Bühne war beim ersten Ton wieder klar, dass wir irgendwie die Stadt lieber haben als die Pampa. Also jetzt nichts gegen die Pampa grundsätzlich, die schmeckt gut auf einem Stück Brot und mit viel Salz und Pfeffer, aber so richtig was zu beissen hat man da halt nicht dran und das braucht’s zwischendurch.

    Ein Rockpalast in KölnDie „Newcomerband aus der Schweiz“ hat jedenfalls mal wieder zugeschlagen heut Abend. Wir gingen dann alle zusammen mit Reamonn und Somersault noch paar Häuser weiter, und der Florian und der Thomas liessen um vier den Bus und den Rest schon mal alleine nach Trier fahren, weil man hatte ja noch eine Trinkwette offen, und wenn keiner unterm Tisch ist, geht man nicht heim. Ehrensache. Es gab irgendwann noch ein freies Hotelzimmer für uns – der Rest ist Geschichte, ziemlich verschwommen und gelernt haben wir auch etwas: Eine Implosion nämlich, ist schon noch eine tolle Sache, und man soll nicht immer die Zimmertüre öffnen wenn es klopft. Zum Glück erkennt einen keiner als „Newcomerband aus der Schweiz“…

    Eine Reaktion

    1. #1 Conny

      17:32 Uhr, 7.3.2007, Link

      jetzt wissen wir wenigstens was mit dem geld so passiert, welches wir für eure konzerte ausgeben…. ;o)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular