• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Die „unbekannte“ Frau Moss

    Von    |   13. Februar 2008   |   2 Kommentare

    Und wieder einmal treiben wir eine englische Sau, ähäm, Band durchs Dorf. Eine die etwas mehr Aufmerksamkeit aber redlich verdient hätte, trotz dem prominenten Namen in den Reihen.
    Obwohl Frau Moss am Mikro steht, sind The Duke Spirit immer noch ein Geheimtipp. Natürlich kann es sich damit nicht um Kate handeln, nein, sondern um eine gewisse Liela Moss. Mit Charisma und guter Musik kommt man aber bekanntlich nicht in die Klatsch- und Gratiszeitungspresse. Aber auf 78s.ch. Das neue Album „Neptune“ ist seit Anfang Februar erhältlich.
    The Duke Spirit – My Sunken Treasure
    [audio:http://stereogum.com/mp3/The%20Duke%20Spirit%20-%20My%20Sunken%20Treasure.mp3]

    2 Reaktionen

    1. #1 Tom

      14:11 Uhr, 13.2.2008, Link

      Waren im Atomic damals (2005 irgendwann) aber eher nicht so der Bringer, die Stimmung, die sich auf dem Album für mich voll entfaltet hat, baute sich da nicht auf.

      Kann aber natürlich auch an anderen Faktoren liegen :)

    2. #2 de Hodu

      20:59 Uhr, 4.5.2008, Link

      Habe das neue Album (Neptune) jetzt schon länger im Auto und habe mich immer noch nicht satt gehört. Liela Moss hat einfach eine unvergleichliche Stimme. Ich freue mich jetzt schon auf das Konzert am zweiten Juni im Mascotte.

      http://www.myspace.com/thedukespirit

      The Duke Spirit rockend!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular