• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Pylon – Beep

    Von    |   30. Oktober 2009   |   0 Kommentare

    Wie hätten Gang Of Four geklungen, wenn sie statt einem Sänger eine Sängerin gehabt hätten? Wohl ziemlich genau so wie Pylon.

    Pylon - Chomp

    Auch nachdem der Hype um Bands wie The Rapture und Radio 4 verklungen ist, gibt es nach wie vor Unmengen von Bands, die versuchen, in die Fussstapfen von Gang Of Four und Konsorten zu treten. Zu den Pionieren des Tanz-Rock, Post-Punk oder wie auch immer man die Spielart nennen will, die mit hibbeligen Gitarren die Tanzfläche entert, zählten in den frühen 80ern auch Pylon aus Athens, Georgia.

    „Chomp“, das zweite Album von Pylon, ist seit kurzem erstmals auf CD erhältlich: Nach dem Reissue des Pylon-Debüts vor zwei Jahren, hat sich DFA nun dem Zweitling der Kult-Band angenommen. „Chomp More“ enthält Remasters der zwölf Originalstücke der LP von 1983 sowie vier Bonus-Tracks mit alternativen Versionen. Auf dem Album findet man auch das Stück „Crazy“, das von einer Band gecovert wurde, die ebenfalls aus Athens stammt, es aber im Gegensatz zu Pylon zu Weltruhm gebracht hat – R.E.M. Als Appetithäppchen verschenkt DFA das stürmische „Beep“. Auf die Plätze, fertig, los!

    Pylon – Beep
    [audio:http://aolradio.podcast.aol.com/aolmusic/mp3s/Pylon_Beep_128.mp3]


    YouTube Direktlink

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular