• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • 78s-Orakel Teil 6: Wer spielt 2007 in der Schweiz?

    Von    |   6. Januar 2007   |   13 Kommentare

    Ich sehe Nelly FurtadoNicht nur auf die Finger, auf die ganze Hand haben wir den Festivalveranstaltern geschaut. Exklusiv für euch haben wir daraus gelesen, mit welchen Acts man an den grossen Festivals im Sommer rechnen darf.

    Greenfield Festival (15.-17.6.): Guns’n’Roses, Nine Inch Nails, Queens of the Stone Age, Deftones
    Open Air St. Gallen (29.6.-1.7.): Bloc Party, The Killers, Scissor Sisters, Ska P
    Montreux Jazz Festival (6.-21.7.): Blur, Arcade Fire, B.B. King, Portishead, The Pixies
    Openair Frauenfeld (13.-15.7.): Nelly Furtado, TV on the Radio, Akon
    Gurtenfestival (19.-22.7.): Gimma, KuttiMC, Sido, Beastie Boys.
    Paléo Festival (24.-29.7.): Iggy & The Stooges, Yannick Noah, Gnarls Barkley

    Ohne orakeln zu müssen, darf man sich in der ersten Jahreshälfte bereits freuen auf (in dieser Reihenfolge): Mia., The Jets, Orishas, Stereo MCs, The Rifles, Juli, Blumentopf, André Rieu, Kasabian, Guillemots, Shakira, Jan Delay, Tiziano Ferro, Buschido, Johnny Halliday, Nelly Furtado, Garou, 2Raumwohnung, Snoop Dogg und P.Diddy, Bryan Adams, Gotan Project, Marianne Faithful, Nine Inch Nails, Deftones, Scissor Sisters, Raul Paz, Tokio Hotel, Bob Dylan, Lionel Ritchie, Kastelruther Spatzen, De Phazz, Beyoncé, Deep Purple, Göla, Zucchero, Beatsteaks, Justin Timberlake im Hallenstadion, Genesis, Meat Loaf, Status Quo und Herbert Grönemeyer. Und natürlich noch einige mehr. Alle Tickets hier.

    13 Reaktionen

    1. #1 flobro

      10:56 Uhr, 6.1.2007, Link

      liest diesen blog jemand, der sich auf tiziano ferro oder tokio hotel freuen würde?

    2. #2 remo

      11:35 Uhr, 6.1.2007, Link

      Stell dieselbe Frage aber erweitere mit Gölä/Spatzen/Justin etc. =)

    3. #3 Ralph Hofbauer

      12:29 Uhr, 6.1.2007, Link

      ihr freut euch auf midlake, early day miners, dälek, built to spill, console, eleni mandell, trail of dead, devastations, eagle*seagull, juliette & the licks, my brightest diamond und eagles of death metal, oder?

    4. #4 flobro

      12:32 Uhr, 6.1.2007, Link

      hört sich jedenfalls schon einiges besser an.

    5. #5 vinthelad

      13:44 Uhr, 6.1.2007, Link

      TV on the Radio in Frauenfeld??? Na wenn das mal kein Kulturschock wird…

    6. #6 Roger Schawinski

      16:16 Uhr, 6.1.2007, Link

      Eleni Mandell? Wo? Wann?

    7. #7 David Bauer

      11:58 Uhr, 7.1.2007, Link

      „man darf sich freuen“ – niemand muss. und ich selber freue mich selbstredend auch nicht auf all diese künstler, zumindest nicht ohne augenzwinkern ;-)

    8. #8 9a

      15:24 Uhr, 7.1.2007, Link

      das sind ja nette aussichten!
      bloss die schleichwerbung für den grössten ticketabzocker der schweiz müsste nicht sein… oder hat 78s etwa einen vertrag mit dem ticketcorner?

    9. #9 David Bauer

      15:30 Uhr, 7.1.2007, Link

      Nein, Geld bekommen wird von denen leider keines. Und der Grat zwischen Dienst am Leser und Schleichwerbung ist ein schmaler, das stimmt…

    10. #10 9a

      15:48 Uhr, 7.1.2007, Link

      ich mein nur: es gibt ja sympathischere billettvorverkaufsstellen als diese. finde ich jedenfalls.

    11. #11 David Bauer

      15:53 Uhr, 7.1.2007, Link

      Sympathischere, sicher. Aber oft hat man nicht die Wahl, wenn man an ein bestimmtes Konzert gehen will.

    12. #12 Roland Di Dario

      14:54 Uhr, 15.1.2007, Link

      Marianne Faithfull am Cully Festival in Lausanne am 29. März 2007 (Donnerstag). Ich weiss es von ihrer Homepage, doch das Programm kommt übermorgen 17. Januar 2007 12 Uhr raus! Roland

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular