78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

Passion Pit „Manners“ – Prelistening bei 78s! Freak out!

Von    |   14. Mai 2009   |   10 Kommentare

Wir haben die Wohlfühl-Platte des Sommers. Passion Pit electro-poppen mit einer ziemlich grossen Schuhnummer geradewegs in die Fussstapfen von MGMT.

Passion Pit sind auf 78s freilich keine Neulinge mehr. Desöfteren haben wir schon auf ihre Vorzüge hingewiesen (wer richtig zählt, fünf Mal). Man könnte fast zur Meinung gelangen, wir täten sie hypen.

Am 19. Mai erscheint nun ihre Debüt-Platte „Manners“. Diese glänzt nicht bloss mit ihrem letztjährigen Heavy-Rotator „Sleepyhead„, sondern auch mit weiteren musikalischen Glanzstücken, die „Sleepyhead“ locker in den Schatten stellen. Kurzum: Die Platte geht durch die Decke, mit ganz, ganz grossem Tennis. Fans von MGMT, Empire of the Sun, Hot Chip und den Bee Gees werden ihre helle Freude an Michael Angelakos und seinen Mannen haben.

Begonnen hat das Abenteuer Passion Pit damit, dass Angelakos zum Valentinstag für seine Freundin eine EP aufgenommen hat. Der US-Blog Good Weather For Air Strikes bekam diese Songs zu hören und gründete schwupps ein Label. Der erste Release hiess „Sleepyhead“. “Passion Pit that’s about to become the best thing to happen to pop music in a long-ass time”, stand im letzten Sommer auf der Label-Webseite. Und wie recht sie hatten. Passion Pit ist ultraangesagte Psychedelic-Disco à go-go. Farbige Soundskulpturen, sonniger Gesang und freundliche Electro-Beats. Passion Pit ist musikalische Lebensfreude in Perfektion.

Überzeugen lassen vom neusten heissen Scheiss, oder wie ich zu sagen pflege: von der „temporär besten Band der Welt“©, kann man sich bereits heute im 78s Soundsystem. Dort streamen wir nämlich die ganze Platte. Freak out!

> Album Stream: Passion Pit – „Manners“ (78s Soundsystem)

> Passion Pit werden am 4. Juli live am Eurockéennes auftreten, dann haben sie zwei Termien auf der Insel und am 19.7. sind sie am Melt zu Gast. Dazwischen hats noch massig Frei-Tage. Also liebe Schweizer Booker, ihr solltet wissen, was zu tun ist.