78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

Kanye West runs Shit

Von    |   5. Juni 2007   |   0 Kommentare

Nach „College Dropout“ und „Late Registration“ erscheint am 17. August das dritte Kanye-Album Graduation (Nummer vier wird „Good-ass Job“ heissen). Bis dahin gibts das Mixtape Can’t Tell Me Nothing. Und da drauf ist mit Us Placers auch der erste Song der Supergroup CRS (Chicago Runs Shit oder Child Rebel Soldier) mit Pharell Williams und Lupe Fiasco, die gemeinsam mit Kanye über Thom Yorkes Song Eraser rappen. Naja. Dann doch lieber der aktuelle Videotrack von Hype Williams. Aber aufgepasst: der Song heisst zwar gleich wie das Mixtape ist aber auf dem kommenden Album drauf.

[flash]http://www.youtube.com/watch?v=qP6IFRCt4mQ[/flash]