78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

Endlich auf Grossleinwand

Von    |   5. Februar 2007   |   4 Kommentare

Habt ihr sie auch langsam satt, diese youtube-Videofensterchen, die so klein sind, dass man den Bassisten nicht vom Gitarristen unterscheiden kann? Nun häufen sich die Anzeichen, dass Computer bald doch die besseren Fernseher sind. Babelgum, ein p2p-Internetfernsehen im Fullscreenmodus, steht in den Startlöchern und auf specialten.tv kann man schon heute grossformatige Videos ruckelfrei kucken. Ursprünglich ein DVD-Magazin, hat specialten nun ein schickes Internetfernsehen lanciert. Wer sich registriert, kann sich zur Zeit eine Kubrik-Doku oder das neue Video von Clark ansehen.