Unsere Philosophie

Wir lieben Musik. Und wir wollen möglichst viele andere Menschen für gute Musik begeistern. Wir haben Achtung vor allen Musikern, die mit viel Herzblut und Engagement dafür sorgen, dass unseren Ohren nicht langweilig wird, unsere Tanzbeine agil und unsere Seelen balsamiert bleiben. Wenn wir Musik präsentieren, dann, weil wir ihre Urheber unterstützen wollen.

Es liegt in der Natur der Sache, dass wir zu jedem Artikel, den wir schreiben, auch hörbare Musik anbieten wollen. Wir betten Mp3-Files, Musikvideos und Songs von verschiedensten Onlinediensten ein. Wir sind stets bemüht, dabei auf offizielle Quellen zurück zu greifen. Ist dies nicht möglich, kann es sein, dass wir inoffizielle Quellen nutzen. Nicht, weil wir den Künstlern schaden wollen, sondern im Gegenteil, weil wir sie unterstützen wollen. Das geht am besten, wenn unsere Leser auf ihre Musik aufmerksam werden.

Wenn wir eure Musik in einer Form verwenden, die euch nicht passt, lasst es uns wissen. Wir sind vernünftige Menschen und lassen mit uns reden. Dafür braucht ihr kein Geld für Anwälte auszugeben.

Alle, die 78s – Das Magazin für bessere Musik lesen und schätzen, rufen wir auf: Unterstützt die Musiker, die ihr mögt. Kauft ihre Alben. Geht an ihre Konzerte. Und erzählt all euren Freunden, sie sollen es euch gleich tun.