• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Alle 513 Artikel von Marco Durrer

    Boy starten Charmeoffensive

    Das deutsch-schweizerische Mädelduo Boy startet zur Charmeoffensive und macht mit einem lebensfrohen Video Lust auf das kommende Album. Lesen »

    Paar der Woche: The Singing Skies & Melodie Nelson

    Ein gut eingespieltes Paar aus Sydney macht auch solo gemeinsame Sache. Aus klangkünstlerischen Drones wird gefühlvoller BalladenFolk und stilsicherer RetroPop. Lesen »

    Doku-Tipp: Musik als Waffe

    So positiv Musik normalerweise auf Menschen wirkt, sie kann auch als Waffe missbraucht werden. Eine Doku beschäftigt sich mit deren Einsatz zu Kriegszwecken. Lesen »

    Song des Tages: Zwanie Jonson – I’m a Sunshine

    Steht Zwanie Jonson grad nicht als Trommler von Fettes Brot im Schatten anderer, ist er ein entspannter Sunnyboy, dem die Sonne aus dem Hintern scheint. Lesen »

    Ein Bad im Sternenmeer

    Der kosmische DronePop von Motion Sickness of Time Travel ist das Sprungbrett in einen tiefen Klangfluss, der jenseits des gewohnten Wahrnehmungshorizonts ins Sternenmeer mündet. Lesen »

    Song des Tages: Bali Yaaah – Call it, for real

    In einem Hinterhof in Austin spielt Bali Yaaah als Kind von Velvet Underground und Depeche Mode Retro-Sound aus der Zukunft – und mit der ersten eigenen EP. Ein munteres Bürschchen das. Lesen »

    Song des Tages: Cinématique – Rewind Yourself Completely

    Vergleiche mit Über-Bands wie Sigur Rós werden inflationär gebraucht und sind oft müssig. Beim Debüt der österreichischen Postrock-Formation Cinématique kommt man allerdings kaum drumrum. Lesen »

    Song des Tages: The Black Swans – Mean Medicine

    The Black Swans verführen mit Trauergesang und unkonventioneller Americana seit jeher zum Schwumm im tiefen Wasser der Melancholie. Die neueste Veröffentlichung steht tatsächlich im Schatten einer Tragödie. Lesen »

    Mute Swimmer hadert gut mit was er tut

    Singer/Songwriter Mute Swimmer hadert gern mit was er tut – und beides kann er gut. Einer, der zu viel denkt und dabei desöftern die Geduld verliert. Lesen »

    Song des Tages: Krankenzimmer 204 – Dumpf

    Das Luzerner Ein-Mann-Elektroprojekt geniesst in einschlägigen Kreisen zwar schon Kultstatus, kann jetzt aber als Band neu entdeckt werden. Irgendwie krank, aber live eine Wucht. Lesen »

  • btscene serials popular