• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Suchresultate für subversiv records

    Best of Subversiv Records

    Jahresende. Listen. Jubiläum. Wir haben bei Dani Fischer, Kopf von Subversiv Records, nachgefragt, welches seine Top 5 Subrec-Alben sind. Lesen »

    15 Jahre Subversiv Records: Der Inbegriff des Rock n‘ Roll

    15 Jahre hat es auf dem Buckel – und scheppert und lärmt wie in seinen besten Tagen. Jetzt rührt das Label Subversiv Records mit der grossen Kelle an und feiert das Jubiläum mit einem dreitägigen Festival und einer DVD. Lesen »

    Subversiver Soundtrack für den Sommer

    Adam or Eve? Guns or Roses? Siegfried or Roy? Kool or the Gang? Stan Or Itchy! Lesen »

    Ein Fest des subversiven Geschmacks

    Subversiv Records in der Alten TaverneSubversiv Records, das jüngst mit dem Migros Kulturprozent für Labelförderung ausgezeichnete Label aus Bern, lädt am Wochenende vom 11. und 12. April zum grossen Fest in der Alten Taverne in Adelboden. Lesen »

    Blind Butcher: „Albino“ mit Albini

    Steve Albini hat die unbändige Energie von Blind Butcher auf Band gebannt. „Albino“ heisst der grosse Wurf, den die Luzerner aus Chicago mit nach Hause bringen. Lesen »

    Neuer Delilahs-Drummer: „Chemie stimmte von Anfang an“

    Er ist der neue Drummer der Delilahs. Daneben ist Daniel Fischer aus Bern bei den Fuckadies und Unhold tätig und leitet die Geschicke des Labels Subversiv Records. Im Interview erklärt er, wie er alle Verpflichtungen unter einen Hut bringt. Lesen »

    „Recorded in glorious mono“

    The Monofones klingen kaputt. Zum Glück. Weshalb das so ist, offenbart sich spätestens, wenn man den Bandnamen seziert. Lesen »

    Nancy ist besessen vom Stoner-Rock

    Nancy GlowbusNancy ist kratzbürstig, impulsiv und wirkt zwischendurch ziemlich stoned. Kurz, Nancy Glowbus ist nicht gerade das, was der Durchschnittsbürger als einfaches Wesen beschreiben würde. Lesen »

    Elektrische Höllenessenz gegen Gitarren-Yoga

    Electric HellessenceWas darf man von einer Band erwarten, die das Kriegsbeil gegen seichtes Gitarren-Yoga ausgegraben hat? Ein elektrisches Gitarrengewitter, das wie Blitze einschlägt? Schlagzeug-Gedresche, das wie das Donnergrollen auf die Blitze folgt? Lesen »

    The Twobadours machens mit Gefühl

    twobadours.jpgSeit heute gibt es das Album „Are You Dead To Love“ (Subversiv Records/Irascible) vom Singer-Songwriter-Duo The Twobadours zu kaufen. Zwei Sänger, zwei Gitarren, eine packende Stimmung mit viel Emotionen und Gefühl. Ein grossartiges und stimmiges Debüt. Umso interessanter wirds ausserdem, wenn man den Hintergrund von einem Teil des Duos kennt: Dominik Chammartin (rechts) war bis vor kurzem Sänger bei der Hardrock-Band Aziz. Und vom Aziz-Dampfhammer in die Twobadours-Gefühlswelt überzugehen war ein verdammt grosser Schritt!

    12
  • btscene serials popular