• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Wochenvorschau für bessere Musik

    Von    |   4. Mai 2015   |   1 Kommentar

    Tipps für eine Woche voller besserer Musik. Diese Woche mit Supergroups und Schmäh. Zusammengestellt von Eva Hediger und Sabrina Stallone.

    wochenvorschau

    Montag, 4. Mai 2015
    Der Waliser Sänger  Ali Lacey alias Novo Amor kommt erstmals in die Schweiz – und beehrt zwei klitzekleine Bühnen: Heute jene der Aarauer Tuchlaube, morgen im Henrici in Zürich. Wer den Sänger nicht kennt: Jeder, der Songs von Daughter oder Bon Iver auf seiner Playlist hat, sollte hingehen.

    Dienstag, 5. Mai 2015
    Wer keinen Platz mehr im Henrici hat, kann ins La Catrina gehen. Auch dort gibt es auf kleinsten Platz leichte Songs – und zwar von Octanone, der dialektalen Drummaschine aus dem Aargau.

    Mittwoch, 6. Mai 2015
    Hinter Ensemble Economique steckt Brian Pyle. Bereits im vergangenen Jahr war er  mit Oslo10 im HeK zu Gast. Jetzt kehrt der Musiker nach Basel zurück – und für nur 10 Franken gibt es ihn  zu hören.

    Donnerstag, 7. Mai 2015
    Das Rolling Stone bezeichnete Rangleklods vor Jahren als „Hoffnungsträger des Electro“. Der internationale Erfolg der Dänen lässt erahnen: Vermutlich war diese leicht abgelutschte musikjournalistische Floskel doch die richtige Bezeichnung. Am Donnerstag gibt es Rangleklods im Exil live.

    Freitag, 8. Mai 2015
    Das Team vom Lauter Festival übertrifft sich dieses Jahr: Es gründet ein Label, veröffentlicht eine Compilation namens «Bungi Vol. I» und veranstaltet zu allem hin ein zweitägiges Gratisfestival mit nationalen und internationalen Bands in und um die Zürcher Gessnerallee. Wir bedanken uns für Andy Shauf, Freddy Dickson, Forks und vielen mehr im Line-Up und verneigen uns vor Lauter Festival.

    Samstag, 9. Mai 2015
    Südwestlich von Zürich wird es auch lauter: Und zwar mit dem Swiss Psych Fest in Yverdon. Dieses Jahr schillern im Programm kaleidoskopisch: White Hills, Gull, Gnod und viele mehr. Yeah!

    Sonntag, 10. Mai 2015
    Joy und Wim aus Brüssel sind Joy Wellboy und geniessen in der Heimat bereits Kultstatus. Die Kombination aus lieblicher Frauenstimme und Elektroklängen erinnert an Bands wie Sylvan Esso und Phantogram. Zu Joy Wellboy tänzeln lässt sich diesen Sonntag im Royal in Baden.

    Eine Reaktion

    1. #1 rg mechanics torrents download

      20:17 Uhr, 25.5.2015, Link

      tischisten” genauso auf wie die, die behaupten, das format CD habe ausgedient und darauf bestehen,,verschwinden und das Musikstück an sich würde an immenser Bedeutung gewinnen…und djane – wird immer die vinylplatte am nächsten sein. Nichts ist punkto musikbehandlungetwas wahr, dass nicht auf Vinyl gepresst wurde und kein Sream oder Download hat bisher je das Albumformat zerstört.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular