• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Wochenvorschau für bessere Musik

    Von    |   16. März 2015   |   0 Kommentare

    Tipps für eine Woche voller besserer Musik. Diese Woche mit alten Hasen in Hippen Federn und Abschiedstouren. Zusammengestellt von Eva Hediger und Sabrina Stallone.

    wochenvorschau

    Montag, 16. März 2015
    Auf den neuesten Bandfotos sieht Guster aus wie der letzte hippe Schrei; die US-Band ist allerdings schon Jahrzehnte im Geschäft und macht 2015, 24 Jahre nach Gründungsmoment, noch immer eine eingängige Mischung aus Pop, Folk und Rock. Heute Abend sind die alten Hasen im Kinski zu Gast.

    Dienstag, 17. März 2015
    Die Mitzwanzigerin Jessica Pratt setzt auf ihre seltsam-sanfte Stimme und sanft gezupfte Gitarren – und beschert mit uns mit ihrem Zweitling „On Your Own Love Again“ eine der schönsten Platten des jungen 2015. Das Fräulein Folk gibt es am Dienstag in der Roten Fabrik und am Mittwoch im Luzerner Südpol zu hören.

    Mittwoch, 18. März 2015
    Die Briten von To Kill A King verbinden die Britwave der Nullerjahre mit orchestralem XXL-Rock und sind diese Woche in der Schweiz unterwegs, um uns ihr aktuelles, selbstbetiteltes Album ins Ohr und ans Herz zu legen. Zum Beispiel am Mittwoch im Basler Hinterhof.

    Donnerstag, 19. März 2015
    Sphärische Musik mit unermüdlichen Beats – die machen These Ghosts aus England. Die drei Jungs, welche kürzlich die EP «Safe» veröffentlichten, kommen für drei Daten in die Schweiz und spielen am Donnerstag in der La Parenthèse in Nyon.

    Freitag, 20. März 2015
    Neinei, es muss nicht jede Freitagnacht der direkt importierte DJ aus einem fremden Land sein: Auch die Zürcher von Saalschutz verstehen es Party zu machen. Besonders mit Band, wie im Helsinki.

    Samstag, 21. März 2015
    Eine Frau singt, ein Mann singt, dazu Gitarren: So lässt sich auch die Musik von Mister & Mississippi beschreiben. Gut nachzuhören auf dem selbstbetitelten Debüt und den neuen Songs, welche die Niederländer in diesem Jahr veröffentlichten – und am Samstag im Bogen F in Zürich.

    Sonntag, 22. März 2015
    Die älteste Boyband der Welt, so wird sie bezeichnet, macht ausgedachte Folklore, so hört es sich an. 2015 hören die Franzosen von Bratsch nach 40 Jahren Bandtreiben auf und sind derzeit auf Abschiedstour. Unter anderem im El Lokal zu Zürich – wo sonst.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular