• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Wochenvorschau für bessere Musik

    Von    |   16. Februar 2015   |   0 Kommentare

    Tipps für eine Woche voller besserer Musik. Diese Woche mit Bühnen- und Röschtigraben. Zusammengestellt von Eva Hediger und Sabrina Stallone.

    Montag, 16. Februar 2015
    Drogenabhängige Mutter, abwesender Vater, Schule abgebrochen: Die Vergangenheit von Ellinor Olovsdotter alias Elliphant war düster. Doch dann lernte die Schwedin an einer Pariser Party Tim Deneve kennen, die eine Hälfte von Jungle. Gemeinsam wurden die ersten Songs produziert und begeisterten unter anderem auch Rihanna. Heute ist die Sängerin im Mascotte.

    Dienstag, 17. Februar 2015
    Spontan noch einem Meister der zeitgenössischen Musik in Bühnengrabennähe lauschen? Das darf man ja nicht allzu oft. Da der Auftritt von Ennio Morricone im Hallenstadion jedoch nicht ausverkauft ist, darf man es diesen Dienstag.

    Mittwoch, 18. Februar 2015
    Schon wieder Mascotte: Nach drei Jahren ist  The Dø mit einem neuen Album zurück – und spätestens bei der Zugabe wird das finnisch-französische Duo „On my Shoulders“ anstimmen.

    Donnerstag, 19. Februar 2015
    Donnerstag wird Herz und Ohr im Bad Bonn glücklich: My Brightest Diamond genoss eine Opernausbildung, jetzt lässt die Wahl-New Yorkerin Kammermusik und Rock in frischen Songs erstrahlen.

    Freitag, 20. Februar 2015
    «Depersonalisation» (VÖ: 3.2. / felte) begeistert diesen Monat die Kritiker und macht Nite Fields aus Australien zu den Helden der Stunde. Die Band spielt am Freitag mit Mystery Park im Exil.

    Samstag, 21. Februar 2015
    Die Grenze zwischen der Deutschschweiz und der Suisse Romande macht sich nicht nur als Sprachgrenze bemerkbar, sondern auch als eine, die den musikalischen Austausch erschwert. Die engagierten Leute im Papiersaal kämpfen dieses Wochenende dagegen an und organisieren das Röschtigraben Minifestival, am Samstag mit Yes, I’m Very Tired Now aus der Ostschweiz und Verveine aus dem Waadtland. Das gesamte Programm gibt es hier.

    Sonntag, 22. Februar 2015
    Mit Cowbell und Saxophon hört sich der Hit von Saint Motel «My Type» an wie ein Souvenir aus Discozeiten. So tanzbar wie die frühen Franz Ferdinand wühlt die Kombo gekonnt in der Indie-Pop-Kiste, bis da etwas Eingängiges auftaucht. Live bringen uns Saint Motel am Sonntag im Zürcher Eldorado zum Mitwippen.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular