• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Let’s get it on: Movement

    Von    |   23. Mai 2014   |   0 Kommentare

    Was heisst denn hier «Like Lust»? Movement are hot.

    movement

    Ein Lokomotivenbeat hebt an, ein gelooptes «‘Uh’uh’uh’uh’uh» und Lewis Wades Stimme setzt ein. Movements «Ivory» ist ein simpler Housetrack, fast ein bisschen zu hymnisch, aber Wade singt dermassen aufreizend, dass man den Song gute hundert Mal hören kann. Ob dem ganzen Mantra vergisst man auch immer wieder, dass da dieses «When Doves Cry»-Gitarrensolo eigentlich das Ende ausleiert – und beginnt von vorn.

    Wahres Smooth-Operatorentum legen Movement auf Ihrer gerade erschienen, gleichnamigen EP an den Tag. «Like Lust» eröffnet wiederum mit «‘Uh’uhs», lässt aber diesmal die Drums über drei lange Akkorde mehr hüpfen als walzen. «5.57» pumpt durch die Nacht und «Us» lässt so spärlich ein paar Steeldrums hervorblitzen, dass man sich nach ihnen sehnt, obwohl man die verbeulten Metalldosen doch auf ewig in die akustische Verbannung geschickt hat.

    Die Einflüsse sind nicht schwer auszumachen: Motown der 1960er Jahre, 1990er R’n’B und die Zeitgenossen SBTRKT und Jai Paul. Für ihr Label Modular haben sie einen schönen Mix zusammengestellt, der ziemlich glücklich macht.

    Tracklist
    Aaliyah – One In A Million (Urban Noize Remix)
    Busta Rhymes & Mariah Carey – I Know What You Want
    Outkast – My Jackson
    Lion Babe – Treat Me Like Fire
    JJ – Still
    Stevie Wonder – Jesus Children of America
    Fabulous feat. Tamia – Into You (Main Mix)
    Marvin Gaye – Lets Get It On
    Jill Scott – Golden (Kaytranada’s Life Loving Edition)
    Movement – Us
    Kelis – Caught Out There
    D’Angelo – Untitled (How Does It Feel)
    Stevie Wonder – All I Do

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular