78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

OOAM: Gratis ans Badener Musikfestival

Von    |   27. Januar 2014   |   0 Kommentare

Mittlerweile zum vierten Mal findet das One Of A Million Festival in Baden statt. Zu Beginn noch klein und fein, entwickelte sich das Projekt zu einem regelrechten «Boutique»-Festival.

OOAM

Eine Aargauer Kleinstadt in Aufruhr? Nein, so darf man sich das nicht vorstellen; das One Of A Million will nicht eine jährliche Badenfahrt sein. Vielmehr bespielen fleissige Macherinnen und Macher acht Tage lang die interessanteren Locations der Stadt und kreieren somit ein lebendiges und doch lauschiges Boutique-Festival für Musikvernarrte inner- und ausserhalb der Stadtgrenzen.

Dieses Jahr tat sich das OOAM-Team für einzelne Konzerte mit weiteren Musikliebhabern zusammen, sodass das Festival abendweise vom B-Sides Festival, vom Bewegungsmelder oder von indie.ch mit präsentiert wird.

Mit Poliça, Temples, The Slow Show und vielen anderen beweist das One Of A Million Festival, das neben einigen Off-Locations grösstenteils in der Stanzerei, im Royal und im Merkker über die Bühne gehen wird, erneut ein stilsicheres Händchen. Das gesamte Programm findet man hier. Für die Abende vom 1. Februar (Caged Animals! Lambs and Wolves!) und vom 5. Februar (Ezra Furman!) verlost 78s je 1×2 Tickets. Wer gewinnen möchte, schreibt bis am Donnerstag, 30. Januar, 18 Uhr, eine E-Mail an sabrina.stallone[at]78s.ch mit dem Betreff «OOAM» und der bevorzugten Veranstaltung. Viel Glück!

Samstag, 1. Februar (präsentiert vom B-Sides Festival)
Steaming Satellites
Caged Animals
Lambs and Wolves
Spencer / Tilia
Dad Rocks!
Kalle Mattson

Mittwoch, 5. Februar
Ezra Furman & The Boyfriends
Bilderbuch
What Josephine Saw