• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Automatic Sam: Von Dampfwalzen und Parkbussen

    Von    |   27. September 2013   |   0 Kommentare

    Die Rock’n’Roll-Nomaden aus dem hölländischen Nirgendwo kommen mitsamt neuem Album in die Schweiz.

    Automatic Sam

    Als der Sommer noch unbeständig war, kamen Automatic Sam nach Zürich. Sie bespielten für unsere erste und einzige Schlechtwetter-Rikscha Session einen Balkon im Kreis 5. Anstatt der Gage erhielten sie Tee, Kekse und eine saftige Parkbusse. Wäre aber eine andere Geschichte.

    Lieber erzählen wir die eines Albums namens Sonic Whip (Quadrofoon Records), das mit einem psychedelischen «Es war einmal…»-Gitarrensolo anfängt und mit einer überraschend ruhigen «…und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage»-Ballade aufhört. Was dazwischen liegt, ist ein Räubermärchen mit viel Witz und Verstärkern. Ernste, dick aufgetragene Riffs, ein Schlagzeug wie eine Dampfwalze. Rockmusik.

    Die Garagepunkrocker aus dem Niemandsstädtchen Nijmegen arbeiten mit und vor allem für die Musik: Was beim Lokalblättchen oder als Tontechniker so an Batzen zusammenkommt, wird in Form von Sprit in den klapprigen Tourbus gesteckt. So bespielten die jungen Herren neben sämtlichen holländischen Spelunken und Szenefestivals auch schon Deutschland, Belgien, Italien, Grossbritannien und nicht zuletzt die hiesigen Bühnen.

    Nur ein paar Monate nach ihrem letzten Konzert im El Lokal, werden die Rockerposen wieder auf einer Schweizer Bühne geübt: Am 4. Oktober sind Automatic Sam im Kraftfeld, Winterthur. Wer sich für den Donnerstag, 3. Oktober ein Wohnzimmerkonzert der lauteren Art wünscht, darf sich direkt bei der Band auf Facebook melden. Mit Tee, Keksen und Diesel seien sie gut bedient.


    YouTube Direktlink


    YouTube Direktlink

    Nächster Artikel

    »

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular