• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Bonn appétit: Thee Oh Sees

    Von    |   20. Mai 2013   |   0 Kommentare

    Im Kilbi-Countdown werfen wir ein Aug und Ohr auf die Acts neben den Headlinern. Heut mit energetischem GarageRock aus San Francisco.

    theohsees by kristin klien

    psychedelic kickass-garagerock / rock’n’no stop

    Trotz weit offener Ohren und fehlender Scheuklappen bleibt das Bad Bonn tief im Herzen der redlichen Gitarrenmusik verpflichtet. So ist auch an der Kilbi stets genügend Platz für Bands aus den kleinen und grossen Garagen dieser Welt. Zum Beispiel San Francisco, wo seit Jahren auch dank Thee Oh Sees eine regelrechte Punk/GarageRock-Community floriert.

    Ähnlich dem auf der Bühne angeschlagenen Tempo, haut Mastermind John Dwyer Scheiben raus, dass für Werbung keine Zeit bleibt: „Because we put out so much shit no one wants to spend any money promoting it too much, they just assume that they expect some new crap to be out in the next couple months“. Die sprudelnde Kreativität macht den Output zur Wundertüte, woraus von Blödel-, Punk- und Garage- über Noise- bis zu PsychRock alles quillt, was lo-fi Stimmung bringt – gern auch in ein und demselben Song.

    Was den neusten Streich „Floating Coffin“ angeht, steckt hinter den Trommelfell piercenden, stimmlich- und instrumentalen Falsetti so manch mörderische Ballade und guter Schuss Psychedelik – um nicht zu sagen ‚Wahnsinn‘. Vielgerühmt für ihre energetischen Live-Shows: „…well, you play a show with as much energy as you have“.

    Hobbies?
    Making friends, making music, making art, making out.

    > Donnerstag, 23.5., Kantine / B-Stage 21.30

    (Foto Kristin Klien)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular