• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Lulu Rouge, ein Traum für Electrophile

    Von    |   11. Mai 2013   |   0 Kommentare

    Auch der Zweitling von Lulu Rouge spielt in der dunklen Tiefe des Raums. Für electrophile Melancholiker die Fortsetzung eines feuchten Traums.

    luluFünf Jahre nach ihrem Knaller-Debüt legen die zwei dänischen Top-Produzenten Buda und T.O.M alias Lulu Rouge den Zweitling „The Song Is In The Drum“ nach. Ob dieser nun Fortschritt oder Stillstand bedeutet, ist egal: man bekommt, wofür man sie lieb gewonnen hat.

    Elektronische Sounds schallen im Schädel und dehnen geschmeidig Zeit und Raum. Dumpf und kristallin wobbeln organische Beats und irrlichtern markante Gaststimmen durchs Unterbewusstsein, hallen wider in tiefer Dunkelheit und wecken elf vergessene Träume. Vor dem inneren Auge flackern stroboskopisch öde Landschaften und surreale Szenerien von faszinierender Schönheit, als Echos schlummernder Melancholie.

    ‚Welcome to my dream‘ – stellvertretend für die zwei Club-Helden heisst Tuco den Hörer im neuen, gemeinsamen Traum willkommen. Ein 50minütiger, feuchter Traum für Electrophile und Beat-Fetischisten, welche sich an digitaler Kühle wärmen und gern in atmosphärische Tiefe fallen.

    „Welcome to the brightest dark place you’ve ever been“

    (Foto Rasmus Weng Karlsen)

    Nächster Artikel

    »

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular