Auf Verdauungsspaziergang mit 2muchachos

Nach dem künstlichen Feiertagsstress tut ein echtes Stück Besinnlichkeit von 2muchachos gut. Um Vergangenes zu verdauen und Platz zu schaffen für Neues.

2mWer sich nach der heiligen Völlerei noch nicht bewegen mag, kann sich mit 2muchachos von der Couch aus auf Verdauungsspaziergang begeben. Um durchzulüften, frische Luft zu schnappen und eventuell zum Jahresende hin mal wieder die Gedanken zu ordnen.

Das neue Album des russischen Ambient-Trios soll dabei der zauberhafte Klangwald sein, worin sich das eigene Bewusstsein spiegelt. Mitsamt Nebel, Stolperwurzeln und Dickicht, durchs Geäst fallenden Sonnenstrahlen, blendenen Farben und Abenteuer verheissenden Trampelpfaden.

>> “forest is not what it seems” und ältere Meisterwerke geniessbar auf Bandcamp (zum selbstgewählten Preis)

Kategorien: Blog, MP3

Mehr zum Stichwort: ,


Nächster Artikel

»

Diskussion

Sag uns deine Meinung!