Auf nach Saint Ghetto!

Neun Konzerte an drei Tagen: Das Saint Ghetto Festival beschert vom 22. bis zum 24. November heilige Abende in Bern.

Das Saint Ghetto Festival sorgt mit dem 3 x 3 der musikalischen Völlerei für voradventliche Glückseligkeit in Bern. Im Gegensatz zur allgemeinen Bescherung an Weihnachten ist das Programm der Dampfzentrale bekannt:

Am Donnerstag erledigen mit Phantom Ghost und Sven Kacirek Hamburger den Grossteil des Unterhaltungsgeschäfts. Für die Auflockerung der deutschen Dominanz sind die  internationalen Perkussionskönige David Maranha & Z`EV zuständig.

Freitags rührt Soap & Skin mit Ensemble. Die Österreicherin beherrscht bereits solo die Konzertsäle, mit Ensemble wird Soap & Skin sämtliche Gefühlszellen durchweichen.  Ebenfalls im Freitagsprogramm: Die eindringlichen Klänge von The Legendary Pink Dots und die Klavierklänge von Hildur Guðnadóttir.

Den Samstagsschluss bestreiten Alt-Band Tuxedomoon, E-Gitarrist, E-Trompetist und Komponist Rhys Chatham sowie die spanischen Esplendor Geometrico. Anschliessend sorgt DJ Von Wurstfinger für das tanzliche Wohl der Festivalgäste.

Bevor wir also den Donnerstagabend herbeisehnen, vergnügen wir uns mit dem besten Vorfreude-Guetzlis:


YouTube Direktlink


YouTube Direktlink


YouTube Direktlink


YouTube Direktlink

Kategorien: Konzerte

Mehr zum Stichwort: , , , , , , , , , ,


Diskussion

Eine Reaktion

  1. #1 Andreas

    21:16 Uhr, 22.11.2012, Link

    http://saintghetto.blogspot.ch/2012/11/phantom-ghost-and-soap-skin-cancelled.html

Sag uns deine Meinung!