Wochenvorschau für bessere Musik

Tipps für eine Woche voller besserer Musik. Diese Woche mit Manchester-Liebe und Südpol-Expeditionen. Zusammengestellt von Eva Hediger und Sabrina Stallone.

Montag, 19. November 2012
The Slow Show aus Manchester bezaubern derzeit leisen Fusses die Schweiz. Gestern noch in Bern, spielen die Mancunian Folk-Lieblinge heute in der Aarauer Tuchlaube, morgen im Rahmen der Ziischtig-Musig im Zürcher Ziegel Oh Lac, um dann die darauffolgenden Tage Basel und Nyon zu verzücken. Verpassen nicht erlaubt.

Dienstag, 20. November 2012
Kyla La Grange hat eine Spotify-Playlist ihrer Lieblingssongs zusammengestellt, die unserer ganz persönlichen Favoritenliste unheimlich nahe kommt. Die junge Britin hat Geschmack, das steht ausser Frage. Ihre eingängigen, energiegeladenen Popsongs beweisen, dass ihr tadelloser Stil sich nicht auf das Zusammenstellen von Mixtapes beschränkt. Heute Abend im Plaza neue Lieblingslieder entdecken, allerseits!

Mittwoch, 21. Oktober 2012
Molly Nilsson bezaubert mit lieblichen Dino-Videoclips und “verträumten DIY-Hymnen”. Am Mittwochabend gibt es die schwedische Musikerin live in der Zukunft. Ein Pflichttermin nicht nur für Saurier-Fans und Bastel-Eulen!

Donnerstag, 22. November 2012
Das Herbstfest der Berner Dampfzentrale war bisher ein Fest der zu bewundernden Underground-Urgesteine. Dieses Jahr wendet das Kulturlokal sich von Donnerstag bis Samstag eher dem frischen Wind der Musikszene zu und lädt unter vielen anderen Zukunftsgrössen das österreichische Wunderkind von Soap & Skin mitsamt Ensemble in die Hauptstadt.

Freitag, 23. November 2012
Dieses Wochenende wird von Micachu & the Shapes eingerumpelt. Mit kurzen Songs hastet Mica Levi mit ihrer Band durch die Shows. Eines dieser Ratzfatz-Konzerte gibt es am Freitagabend im Palace zu erleben.

Samstag, 24. November 2012
Am Samstag lohnt sich eine Expedition zum Südpol: Der Träumerei-Schnösel Wild Nothing spielt in Luzern sein einziges Schweizer Konzert. Ergänzt wird der düstere und sanfte Retro-Pop von Labrador City, die endlich mit ihrem Debütalbum “Reviere” unterwegs sind.

Sonntag, 25. November 2012
Wem die Strapazen des Wochenendes noch nicht Strapazen genug waren, der begebe sich am Sonntag ins Helsinki. Trio From Hell gibt es zwar nicht mehr auf die Ohren – mit dem verschrobenen Rocktrio The Well tut es diese Woche aber viel weniger weh.

Kategorien: Blog


Nächster Artikel

»

Diskussion

Sag uns deine Meinung!