• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Wochenvorschau für bessere Musik

    Von    |   29. Oktober 2012   |   6 Kommentare

    Tipps für eine Woche voller besserer Musik. Diese Woche mit der tickenden Abartbombe und komplexen Boykotten. Aus Prinzip.

    Montag, 29. Oktober 2012
    „Wie schmerzlos Pop sein kann“ titelte Kollegin Stallone vor vier Jahren. Unsere Herzen glühen auch in diesen winterlichen Herbst noch ungebrochen für Pains of Being Pure at Heart. Am Montag spielt die Band im Zürcher Mascotte.

    Dienstag, 30. Oktober 2012
    Ein Abend mit Amanda Palmer ist ein besserer Abend als die meisten Abende. Denn obwohl es scheint, als verbringe sie die meiste Zeit in einer anderen, weitaus wütenderen und wohl schöneren Welt als unsere, fühlt man sich an ihren Konzerten immer ein bisschen wie zuhause. Und weil wir wohl alle das Abart besuchen sollten, solange es noch nicht in Schutt und Asche verschwindet – los.

    Mittwoch, 31. Oktober 2012
    Manchmal braucht es einfach ein lautes, entschiedenes Nein. Nein zu Morgenschichten am Samstag, Nein zu Schnee im Oktober und Nein zu Bon Iver im Komplex457, wo bis dato anstelle von angemessener Konzertakustik so etwas wie ein wässriger Geräuscheeintopf war. Der Barde aus der Waldhütte kommt bestimmt wieder und wer sich was Gutes antun will, der geht ins Kaufleuten und hört sich die Jungens von Youngblood Brass Band im Kaufleuten an. Denn seit sie den berühmtesten Schweizer Bart so quasi abrasiert haben, sind sie noch viel unterhaltsamer.

    Donnerstag, 1. November 2012
    The Late Call ist der Schwede Johannes Meyer und die bezaubernde ihn umrahmende Instrumentenzierde – auf bodenständige Art irgendwie wunderschön. Deshalb spielt Meyer auch nicht in der grossen Stadt und im Scheinwerferlicht, sondern im kleinen, aber feinen Aarauer Café Tuchlaube.


    YouTube Direktlink

    Freitag, 2. November 2012
    Heidi Happy macht wieder glücklich:  Ungewohnt fröhlich und ziemlich eingängig spielt sich die Sängerin mit ihrem neusten Album „On the Hills“ nochmals in Schweizer Ohren.  Dass das auch live bestens funktioniert, beweist sie am Freitagabend in der Chollerhalle in Chur. Support ist Big Fox, die ihre schwermütige Wohnzimmer-Musik direkt aus der schwedischen Heimat importiert.

    Samstag, 3. November 2012
    Nachdem Nada Surf im grossen Komplex 457 ihre Fans beglückt haben, sagt die Band jetzt „Tschüss“ zum Abart. Im kleinen Rahmen verabschiedet sich Nada Surf vom Zürcher Club, den sie drei Mal gefüllt haben. Der Abend birgt zwar grosse Nostalgiegefahr, aber auch eine letzte Chance und viele Hits.

    Sonntag, 4. November 2012
    Konstantin Gropper, so finster blickend wie talentiert, ist mit seiner Band Get Well Soon wieder auf Tour. Der Luzerner Schüür erweist der badische Songschreiber am kommenden Sonntag die Ehre. Gropper macht den gebührenden Wochenabschluss mit Liedern aus seinem neuen Album «The Scarlet Beast O’Seven Heads».

    6 Reaktionen

    1. #1 Seppleo

      10:01 Uhr, 29.10.2012, Link

      Am Sonntag 4.November spielen APPARAT im Dachstock in Bern. Wer Bock auf Herbst, Sigur Ros, Thom York’sches Gejaule und Modeselektor-Beats hat, der soll sein Rössli doch satteln und in die Reitschule traben.

    2. #2 jamie

      10:34 Uhr, 29.10.2012, Link

      am donnerstag chromatics im coolen, neuen bogen F.

    3. #3 gsuendi

      11:06 Uhr, 29.10.2012, Link

      …apropoz Youngblood Brass Band….die spielen auch am Samstag im Dachstock Bern….als das Rössli 2mal satteln!

    4. #4 Mario

      20:18 Uhr, 29.10.2012, Link

      Nada Surf ist im Abart schon am 2.November

    5. #5 Roman

      20:10 Uhr, 30.10.2012, Link

      Am Sonntag, 4. November 19:30h. Deep Sea Diver und ALVIN ZEALOT live im Guggenheim in Liestal..

    6. #6 Gabriel

      09:51 Uhr, 2.11.2012, Link

      Nur eine kleine Anmerkung, als Churer: Die Chollerhalle, in der Heidi Happy morgen Freitag spielt, ist in Zug, und nicht in Chur. Leider.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular