• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • The Durutti Column: die Kraft der Geschlossenheit

    Von    |   2. Oktober 2012   |   0 Kommentare

    Von The Durutti Column wird ein „verschollenes“ Album veröffentlicht. Die Lieder endlich in ihrem natürlichen Verbund zu hören ist eine Wohltat.

    Vini Reilly hat sich mit The Durutti Column durch neoklassische Kompositionen bis Post Punk und Indierock bewegt. Die kürzlich veröffentlichten „Short Stories For Pauline“, auch als das verschollene vierte Album mystifiziert, lassen keinen Zweifel an der Weite des musikalischen Horizonts seines Schöpfers.

    Es sollte ein ausschliesslich instrumentales Album werden. Zur Zeit der geplanten Veröffentlichung (1983) wurde es von Factory Records Boss und Durutti Column Manager Tony Wilson einer Schlankheitskur unterzogen. Einige der schönsten Lieder, unter anderem mit Beteiligung von Tuxedomoon, mussten Wilson’s Konzept weichen. Was übrig war, gelangte unter dem Namen „FACT 84 Without Mercy“ in die Regale.

    Die Introversion von „Short Stories For Pauline“ wird in seltenen Momenten von klassischen Instrumenten durchbrochen. Eine gedämpfte Fröhlichkeit sprudelt dann aus dem spröden Untergrund. Nichts vermag aber über das dunkle Kolorit des Nährbodens um Factory Records hinwegzutäuschen. Reilly’s Gitarre und die Perkussion unternehmen zeitweilig Ausflüge in die Weltmusik – und trotzdem bleibt das Grundlegende dieser Musik eng gebunden an die heimische Scholle.

    „Short Stories For Pauline“ eröffnet eine klare, bedächtige Sicht auf die musikalischen Ambitionen von Vini Reilly. Das Album bezeichnet einen besonderen Genuss in der weitverzweigten Diskographie von The Durutti Column. Obwohl viele der Songs längst anderweitig veröffentlicht wurden, überzeugt die Geschlossenheit des Werks in seiner Formation auf „Short Stories For Pauline“ nochmals in anderem Ausmass.


    YouTube Direktlink


    YouTube Direktlink


    YouTube Direktlink

     

     

    Nächster Artikel

    »

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular