• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Sonntagsmusik

    Von    |   16. September 2012   |   0 Kommentare

    Die müsst ihr diese Woche gehört und gesehen haben.

    Grizzly Bear – Sleeping Ute
    Die Speerspitze des Indiesken Chorgesangs ist zurück. Das neue Grizzly Bear-Album „Shield“ ist diese Woche erschienen und jenes Hipster-Segment, das Bart und Flanell-Hemden trägt und der Ansicht ist, dass ein vermeintliches Looser-Image cooler ist als kein Looser-Image, hat ihre Lieblinge zurück. Eines vorneweg: Die Platte ist ein weiteres Meisterwerk. Aber, ja es gibt ein Aber, nicht so zwingend wie die Vorgänger. Hier der Auftritt bei Fallon von dieser Woche:

    Band of Horses – Knock Knock
    Die Band of Horses haben eine neue Platte am Start und sie heisst „Mirage Rock“, obwohl sie wahrscheinlich die am wenigsten rockige Platte der Band ist. „Knock Knock“ hatten wir schon mal, hier aber nochmals

    The Rubens – My Gun
    Das hier kennt noch fast keiner – seid euch dessen bewusst. Dabei klingt es so wie es jeder kennen sollte. Fans von The Black Keys, The Coronas oder den Cold War Kids werden zubeissen.

    Family Band – Moonbeams
    Man sollte öfters Skelett-Kostüme tragen im Alltag.

    Fossil Collective – On & On
    Wunderbarer Drive, wunderbarschöne Stimme. Vordergründig sehr flüchtig, bleibt aber haften wie ein klebriger Kaugummi. Indie-Pop in edelster Ausführung.n

    The Raveonettes – The Enemy
    Das dänische Psychedelic-Rock-Duo The Raveonettes veröffentlicht ihre neue Platte „Observator“ und das Video zum Song „The Enemy“. Der Song kommt in angesagtem Dream-Pop daher, ob die ganze Platte so „Rock-reduziert“ daherkommt, müsst ihr selber rausfinden.

    Mornings – Hold On
    Mornings ist Joe Bergeron, aka Jophish, ein junger Elektronik-Wizzard aus Falmouth US of A, mit einem Flair für analoge Synthies und viel Gefühl für den richtigen Beat. Traumwelten sind das hier. Weitere Songs findet ihr auf seiner Soundcloud-Seite als Gratis-Downloads.

    Alt-J – Fitzpleasure
    Verstörend und grandios zugleich.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular