• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Die Zeichen stehen auf Sturm: Ahab veröffentlichen The Giant

    Von    |   23. Mai 2012   |   0 Kommentare

    Da braut sich was zusammen am Himmel über Zürich. Dieser Tage bringen die Doom Metaller Ahab ihr drittes Album auf den Markt und nächste Woche schon stehen sie live auf der Matte.

    „The Giant“ nennen Ahab ihren dritten Longplayer, der diese Woche via Napalm Records erscheint. Wie bereits die Vorgänger-Alben „The Call of the Wretched Sea“ und „The Divinity of Oceans“ ist auch das neuste Werk der Deutschen nahe am Wasser gebaut. Nach „Moby Dick“ diente der Band diesmal ein Roman von Edgar Allan Poe, die Geschichte des Walfängers Arthur Gordon Pym, als literarische Vorlage.

    Ahab’s Sound liegt einmal mehr so mächtig und unverrückbar schwer auf wie eine dunkle See. Würde es sich bei der Band nicht um eine heilige Institution der Funeral Doom Szene handeln, fühlte man sich fast dazu verleitet, „The Giant“ als verspielt zu bezeichnen. Angefangen beim Cover, das eher an die ekstatischen Siebziger erinnert als an die Bones Klinic. Neben jazzigen Stromstrudeln und Mid-Tempo-Riffs darf man dafür gerne auch die cleanen Vocals von Herbrand Larsen (Enslaved) verantwortlich machen, dessen Zutun mit läppischen drei Flaschen Cognac erkauft werden konnte. Eine ebenso wohlschmeckende Kostprobe gibt sicherlich der Titelsong der Platte ab.

    Ahab – The Giant

    > Ahab live im Rahmen derDoomwards let us row„-Tour mit Esoteric und Ophis:
    > 31.5. à L’Usine, Genf
    > 1.6. im Dynamo, Zürich
    > alle Tourdaten gibt’s hier

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular