• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Songs des Tages: Alabama Shakes – Hold On / Heavy Chevy

    Von    |   9. April 2012   |   3 Kommentare

    Brittany Howard hat vielleicht die geilste Rock-Stimme seit Jack White und den Followill-Brüdern. Was heisst vielleicht, sie HAT die beste Rock-Stimme, die es zur Zeit da draussen gibt.

    Ich liebe sie, die Rock-Bands, die nach alles anderem aussehen als Rock-Bands. Die Rock-Bands, die keine Klischees bedienen, die frei sind von Trends und Hipster-Scheiss. Die Alabama Shakes sind wieder mal so eine Rock-Band. Das Quartett stammt aus Austin, TX, der heimlichen Rock-Hochburg der USA.

    Kennengelernt haben sie sich wie so viele Bands in der Schule. Brittany Shakes und Zac Cockrell trugen beide dieselben T-Shirts mit Bandnamen, von denen die anderen Mitschüler noch nie was gehört haben. Obwohl sie bereits eigene Kompositionen hatten, spielten sie zu Beginn viele Songs von James Brown, AC/DC oder Led Zeppelin. Sie mussten ihren Sound zuerst finden, meint Howard dazu. Als sie ihn gefunden hatten, dauerte es nicht lange bis der US-Blog Aquarium Drunkard einen Song der Band postete. Danach brach die Hölle los. Kein Wunder.

    > Am 10. April erscheint ihre Debüt-Platte „Boys & Girls“. Bei NPR kann man das ganze Album streamen und dann bei iTunes kaufen.

    3 Reaktionen

    1. #1 nico

      16:24 Uhr, 10.4.2012, Link

      grandios! aber mir kommt das wort rock in herrn menzl’s zeilen zu oft vor. weshalb findet an seiner stelle nicht mindestens einmal der soul erwähnung?

    2. #2 Rob

      09:00 Uhr, 11.4.2012, Link

      Schön! Da ich die Band schon eine Weile schätze, könnte ich mich bei euch voll als Trendscout melden…
      Übrigens: Random Recipe haben auch den einen oder anderen Song des Tages!
      Rock on.

    3. #3 Mathias Menzl

      22:04 Uhr, 11.4.2012, Link

      @Nico: ja, hast recht. mal blues, rock mit zusatz southern und soul wäre auch noch drin gewesen.
      @rob: Nur zu, tu dir keinen zwang an, unsere ohren sind offen auf info[ät]joiz.ch

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular