• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Mirrorring: Traumhafter Ringelpiez

    Von    |   12. März 2012   |   0 Kommentare

    Mirrorring widerspiegelt die Seelenverwandtschaft zweier höchst interessanten Künstlerinnen: Liz „Grouper“ Harris und Jesy „Tiny Vipers“ Fortino. Was zusammengehört hat zusammengefunden.

    Es ist eigentlich keine und doch positive Überraschung, dass gerade diese zwei Ikonen der Eigenbrötlerei gemeinsame Sache machen. Obwohl beide ganz eigene Wege gehen, bewegten sie sich stets in ähnlich melancholischen Gefilden. Nur, während Fortino ihren reduzierten Songwriterstücken gern mit bedrohlichen Dronepassagen Nachdruck verleiht, lässt Harris ihre Songschreiberqualitäten meist bloss schwach durch diffusen Dronenebel schimmern.

    Man hätte von Miss LonerFolk und der heimlichen DröhnPop-Queen zwar mehr Experiment und Intensität erwarten können, aber die zwei harmonieren und ergänzen sich auch in aller Zurückhaltung bestens. Obschon das sanfte Spiel der bedrückten mit der entrückten Stimme und Fortinos erdender Gitarre mit Harris‘ Gespür für schwebende Klangteppiche wie ein gegenseitiges Abtasten anmutet.

    Ein musikalisches Herantasten, bis zur Ahnung einer Seelenverwandtschaft, bis das gemeinsame Musizieren zum traumhaft entschleunigten Ringelpiez wird. Ohne Gelächter, aber mit gutem Gefühl. Und zum Blick in den Spiegel, worin abstrakt und konkret ineinanderfliesst, sich die Talente vermengen, Persönlichkeiten verschmelzen und ungekünstelte Schönheit reflektiert.

    Das zusammengelegte Potenzial scheint mit den sechs Songs auf der bei Kranky erscheinenden Platte „Foreign Body“ (VÖ 19.3.) noch nicht ausgeschöpft. Dennoch sind es wunderbare Momentaufnahmen, geheimnisvoll und flüchtig wie Nebelschwaden über stiller See. Bleibende Zeugen einer Begegnung, deren Magie auch für Dritte hörbar nachklingt.

    Mirrorring – Silent from Above
    Mirroring – silent from above

    Mirrorring – Fell Sound
    mirrorring ‚fell sound‘ by kranky

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular