• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Obskuradio: Fanni Jones – Sometimes I Feel Like A Motherless Child

    Von    |   17. Januar 2012   |   0 Kommentare

    Fanni Jones schöpfte klassische Grösse aus ihren afroamerikanischen Wurzeln. In einer Genfer Kirche hat die US-Mezzosopranistin ein göttliches Album eingesungen.

    Fanni Jones aus New Jersey hat eine transatlantische Ausbildung hinter sich. Sie hat erst in New York und darauf in Genf, Zürich und Salzburg klassischen Gesang studiert. Ihr Repertoire reichte vom Barock bis hin zur Moderne, dennoch hat sie den Spirituals, die sie mit der Muttermilch aufgesogen hat, stets die Treue gehalten.

    Im Rahmen des Genfer Festival de Chant von 1977 gab Fanni Jones ein Konzert in der Eglise Saint-Germain, bei dem sie von der amerikanischen Organistin Gloria Floreen begleitet wurde. Eine Aufnahme der 16 Spirituals wurde vom Welschen Label Phonotec auf Langspielplatte veröffentlicht. „Sometimes I Feel Like A Motherless Child“ eröffnet das intime Album, auf dem selbst das Klacken der Orgelpedale, das Hüsteln des Publikums und das Atmen der Sängerin zu hören sind.

    Fanni Jones – Sometimes I Feel Like A Motherless Child

    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2012/01/Sometimes-I-Feel-Like-A-Motherless-Child.mp3]

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular