• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Sonntagsmusik (mit Lana Del Rey „oben ohne“)

    Von    |   4. Dezember 2011   |   4 Kommentare

    Die Besten der Woche.

    1. Alejandor Jiménez – Revenge on Lady Gaga

    > Das neue Album von Alejandro Jiménez „Nabelschau“ erscheint am 9.12. Hier könnt ihr reinhören:
    ALEJANDRO JIMENEZ – Nabelschau by irascibledistribution

    2. Lana Del Rey – Born To Die

    > Das Album „Born To Die“ erscheint am 31. Janaur 2012.

    3. Trent Reznor und Karen O. – Immigrant Song (Led Zeppelin Cover)
    Immigrant Song – Karen O with Trent Reznor and Atticus Ross by Fluke Hawkins

    4. Yacht – I Walked Alone

    5. Cymbals Eat Guitars – Keep Me Waiting

    6. Chelsea Wolfe – Sunstorm

    7. Alcest – Autre Temps

    > Alcests „Les Voyages des l’âmes“ erscheint am 7. Januar.

    8. Coasting – Portland

    9. Phenmoden – Eiland

    10. Knackeboul – Pixelparty

    11. Sleigh Bells – Reign of Terror (Albumteaser)

    > Das Album erscheint Mitte 2012

    12. Bon Iver – Hinnom, TX

    4 Reaktionen

    1. #1 Simon Aeschbacher

      13:03 Uhr, 4.12.2011, Link

      @Lana Del Rey. Was so einfach und verführerisch und oben ohne daherkommt, fordert auf, mit sezierendem Blick betrachtet zu werden. Lediglich drei Zutaten gibt’s im Video: Frau mit Mann, im Hintergrund wedelt besänftigend und aufrecht die US Flagge. Im Text macht Lana Del Rey, was sie nun schon mehrmals gemacht hat, und was langsam zu ihrem Markenzeichen wird: mal ist sie heiss, mal kalt. Zwei Hauptaussagen: die eine unterkühlt romantisch [“I’m hoping that the gates, they’ll tell me that you’re mine”], die andere frevlerisch leidenschaftlich [“come and take a walk on the wild side”]. So schwankt das Stück stets hin und her zwischen Resignation einerseits [“all my heart, it breaks every step that I take”] und Aufmunterung andererseits [“let me kiss you hard in the pouring rain”]. Als dritte Komponente das seltsam distanzierte “honey”. Bei der Musik liegt die Sache eindeutiger. Es herrscht Pathos vor, und zwar von der dickst aufgetragen Sorte. Womit ich wieder bei der US Flagge bin. Vielleicht ist mein Punkt etwas weit hergeholt, mich erinnert das ganze aber sehr an die Amerikansiche Aussenpolitik. Mal heiss, mal kalt. Mal wird umarmt, mal kracht’s. Mal liefert man Waffen, mal fliegen die Fetzen. Wenn dieses “honey” nicht wäre! Ist Lana Del Rey in Tat und Wahrheit eine Ausserirdische?

    2. #2 Andreas

      00:30 Uhr, 6.12.2011, Link

      Zum tollen Trent Reznor/Karen O Lied gäbe es ein Video:
      http://youtu.be/vJnmMpJ4Nio

    3. #3 Margrit

      06:49 Uhr, 8.12.2011, Link

      @Lana delRey Lana Del Rey hat ihr Können schon auf dem grandiosen Mando Diao MTV Unplugged Konzert im September 2012 unter Beweis gestellt, wenn ihr wollt – hier das Video:

      http://www.youtube.com/watch?v=UVFxf6P_hc0

      Zu finden ist diese Perforemance auf dem Album der Schweden: Above And Beyond

    4. #4 lanarey

      11:03 Uhr, 17.12.2011, Link

      Lana del Rey gefällt mir sehr gut, freue mich schon auf ihr erstes Album, welches am 30. Januar endlich veröffentlicht wird. Hoffe, dass es noch mehr Kostproben im Voraus gibt. Habe mal eine Playlist erstellt, in welche ich jeweils die neuen Songs Packe. Ihr könnt euch die Liste über http://lanarey.com anhören/sehen – viel Vergnügen!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular