• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Luke Roberts – Unspotted Clothes

    Von    |   10. November 2011   |   5 Kommentare

    Selten war Langeweile kurzweiliger. Luke Roberts aus Nashville hat einen äusserst unaufgeregten Hit über unbefleckte Kleider geschrieben.

    Luke Roberts voice evokes both the great and lonesome Pacific Rail and the wild heart of the Brooklyn J/Z line”, sagt Thurston Moore über den jungen Songwriter aus Nashville. Seiner Gitarre und einem stoischen Schlagzeug erzählt dieser die Geschichten, die sein Leben geschrieben hat. Seit Abschluss seiner Wanderjahre pendelt Roberts zwischen New York und einer Holzhütte in Montana, in der er zurzeit am Nachfolger zu seinem Debüt „Big Bells & Dime Songs“ arbeitet. Zum Release des Erstlings verschenkt Thrill Jockey die Single „Unspotted Clothes“:

    Luke Roberts – Unspotted Clothes

    [audio:http://www.thrilljockey.com/assets/freedownload/Luke_Roberts-Unspotted_Clothes.mp3]

    Das Video kommt als Bling-Parodie mit Pyros und Knallteufeln:


    YouTube Direktlink

    5 Reaktionen

    1. #1 zotto

      23:19 Uhr, 10.11.2011, Link

      gähn….ich glaube der drummer schläft auch ein, wird immer langsamer. haha.

    2. #2 zotto

      23:26 Uhr, 10.11.2011, Link

      übrigens, wo ist eigentlich herr bauer hin? pensioniert? früher (so 78) war 78s.ch noch mehr blick-like, das fand ich gut, was sehr an herrn bauers artikeln lag (siehe navel/bianca story). heute gibts keine spannenden diskussionen hier mehr so mal ein bisschen ein video posten und so…schade.

    3. #3 Nina Wyss

      13:33 Uhr, 11.11.2011, Link

      zotto, ich weiss was du meinst. aber „hier mehr so mal ein bisschen ein video posten“ macht mich hässig.

    4. #4 zotto

      01:34 Uhr, 12.11.2011, Link

      sorry, wollte dich nicht hässig machen. ich weiss schon das ihr euch mühe gebt und in 78s viel zeit investiert..das war ein dummer post von mir.gut schreiben können ist tammi-schwierig, und gute themen finden braucht zeit und ist auch schwierig. (für diesen satz hab ich jetzt tatsächlich 10 minuten gebraucht. schreiben, löschen, nein-das-ist-scheisse-muss-ich-anders-schreiben,-äh kacke was mach ich eigentlich hier und verschwende-meine-zeit-mit-sowas-unsinnigem-wie-einen-beitrag-zu-posten). ich wäre definitiv kein guter schreiber, also macht besser ihr das….

    5. #5 Nina Wyss

      12:55 Uhr, 12.11.2011, Link

      :-)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular