• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Songs des Tages: Drake – Take Care (ft. Rihanna & Jamie xx Rmx) / Crew Love (ft. The Weeknd)

    Von    |   8. November 2011   |   5 Kommentare

    Der Kanadier Drake ist in den USA ein Superstar – hierzulande ist er dem Mainstream noch mehrheitlich fremd. Das neue Anfang Woche geleakte Album „Take Care“ wird dies ändern.

    Der Kanadier Drake gehört in der Hiphop-Szene zu den ganz Grossen. Sein Debüt-Album „Thank Me Later“ war in den USA ein Millionen-Seller, GQ ernannte ihn 2010 zum „Man of the Year“ und bei Facebook- und Youtube bewegt er sich im Millionen-Bereich. Trotz Mainstream-Erfolg gilt der beliebter Musiker und Schauspieler, als künstlerisch kredibel. Kein Wunder wollten für sein neues Album „Take Care“ alle mit ihm zusammenarbeiten. Sei diese Rihanna, mit der er schon ihren Hit „Whats My Name aufgenommen hat“, wie auch Lil Wayne, Rick Ross, Nicki Minaj oder Indie-Darling The Weeknd.

    Drake – Take Care (feat. Rihanna)

    Drake – Crew Love (feat. The Weeknd & Jamie xx Rmx)

    5 Reaktionen

    1. #1 bohne

      09:48 Uhr, 8.11.2011, Link

      eigentlich traurig, dass sich mainstream mit den schönsten indie-perlen zusammentut.

      nunja irgendwie aber auch unterhaltsam, wenn man darüber nachdenkt, dass alle r’n’b songs solch geile samples hätten.

    2. #2 Dominik

      17:27 Uhr, 8.11.2011, Link

      Muss man denn künstlerisch kredibel sein, damit lil wayne, rick ross, rihanna und nicki minaj mit einem zusammenarbeiten (wollen)?

    3. #3 @bhone

      08:50 Uhr, 9.11.2011, Link

      Du hast auch mal keine Ahnung :) – The Weeknd wurde von Drake entdeckt, aber ja, hauptsache nörgeln :)

    4. #4 bohne

      23:17 Uhr, 9.11.2011, Link

      nun schatz gottes…ich mein auch nicht the weeknd sondern the xx. aber ja

    5. #5 @bhone

      18:42 Uhr, 11.11.2011, Link

      Er hat ja alle samples gecleared..und the xx waren offenbar einverstanden :), von daher! ausserdem finde ich die einstellung = nur unterground = gut eh schlecht..!! ich find the xx sowie drake super, was dbaei rauskommt ist ein gutes endprodukt – und ja, viele erkennen das markante gitarren riff ja eh nicht ;)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular