• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Charli XCX – Nuclear Seasons

    Von    |   3. November 2011   |   1 Kommentar

    Mit einer neuen Single macht die 19-jährige Londonerin gut Lust auf ihr für 2012 angekündigtes Album.

    Ihr erstes Album hat sie im zarten Alter von vierzehn Jahren aufgenommen, Mum und Dad haben ihr die Moneten dafür vorgeschossen. Der Plan, die selbst geschriebenen Songs an Schulfreunde zu verkaufen, scheitert. Denn vorher wird Charli XCX von einem Label entdeckt und steht bald als Support für Peaches oder Robyn auf der Bühne. Die in feinstem Cockney-Akzent kredenzte Debüt-Single „¡Franchesckaar!“ und die Doppel-A-Seite „Emmeline/Art Bitch“ fahren dem britischen Guardian schon damals gut ein, für den Schreiberling fühlt’s sich an wie „getting high on Smarties at a rave„.

    Auf Anfang 2012 kündigt Charli XCX ein neues Album an, das auf dem Label This Is Music erscheinen wird. Die bislang veröffentlichten Songs zeugen von einem Faible für düstere Melancholie und brummelige Synths. Zur neuen Single „Nuclear Seasons“, die vergleichsweise fast schon lüpfig daherkommt, findet das Goth-Pop Starlet folgende Worte:

    „Nuclear seasons“ is about a sense of decay. Whether it be the decaying of love, the decaying of life or the decaying of a period of time. Its about being lost and frozen and surviving. Its about being on your own and feeling magic alive when you come through the other side.

    Charli XCX – Nuclear Seasons

    [audio:http://cdn03.cdn.gorillavsbear.net/wp-content/uploads/2011/10/CharliXCX_NuclearSeasons.mp3]

    Eine Reaktion

    1. #1 Mathias Menzl

      23:40 Uhr, 7.11.2011, Link

      sehr geil!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular