• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Wochenvorschau für bessere Musik

    Von    |   19. September 2011   |   0 Kommentare

    Tipps für eine Woche voller besserer Musik. Dieses Mal mit Konzerten und Alternativprogrammen in Museen und Kinos. Zusammengestellt von Eva Hediger und Sabrina Stallone.

    Montag, 19. September
    In ihrer Heimat schon als neue Lieblinge gefeiert, kamen die australischen Cloud Control im letzten Frühjahr als Frischlinge aus Niemandsland nach Europa. Schon im März sorgte ihr Gig in der Zürcher Hafenkneipe für verträumte Lächeln. Die vier Jungspunde docken zum zweiten Mal im Hafen an. Wie es wohl ein halbes Jahr und so einige bespielte Bühnen später bei ihnen aussieht?
     

    Dienstag, 20. September
    Wie die Passagierliste der Arche Noah wird sich die Setlist von Dear Reader lesen: Bear, Monkey oder Fox sind aber keine Tiere, sondern die zahmen Lieder von Cherilyn MacNeil. Dressiert hat sie diese für das Album „Idealistic Animals“ alleine, die Bandmtigleider hat die Sängerin bei ihrem Umzug nach Berlin in der Heimat gelassen. Am Dienstagabend spielt die Dame in der Roten Fabrik.
     

    Mittwoch, 21. September Ab morgen darf sich Zürich wieder wie eine Grossstadt fühlen: Das Zurich Film Festival beginnt. Höchste Zeit, das Programm zu durchstöbern und sich dann das eine oder andere Ticket zu sichern. Zum Beispiel für I Am My Own Dolly Parton , ein mit Humor gespickter Dok über das Musikgeschäft u.a. mit der Cardigans-Frontfrau Nina Persson.
     

    Donnerstag, 22. September
    Egal wie sehr Autofahren gehasst wurde, während der Sendezeit von Philip Maloney blieben alle im Autosessel kleben und stellten die Fragerei nach der Restdauer der Reise ein. Philip Maloney gibt es aber auch live und zwar am Donnerstagabend im KiFF. In Aarau hauchen Michael Schacht und Jodoc Seidel den Gestalten zweier noch nie gehörten Fälle das Leben ein. Hui!
     

    Freitag, 23. September Kitty Daisy & Lewis sind drei enfants prodige aus vergangenen Zeiten, die aber im Hier und Jetzt ganze Publikumsscharen begeistern. Die Rote Fabrik kommt am Freitag in den Genuss der Rock’n’Roll-Geschwister aus London.


    YouTube Direktlink
     

    Samstag, 24. September
    Spass muss sein! Und dies, wieso nicht, auch mal Samstagabend in Zürich: Baby Halbstark eröffnen im Helsinki die wilden Tänze.
     
     

     

    Sonntag, 25. September
    In Zürich sorgen Hochhäuser immer noch reichlich für Geschnattere, die restliche Welt hat sich mit den gigantischen Häusern abgefunden. Eine Ausstellung im Museum für Gestaltung widmet sich den Bauten.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular