78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

Song des Tages: Pictureplane – Post Physical

Von    |   4. August 2011   |   0 Kommentare

Der Hype von gestern ist auch der Hype von heute.

Pictureplan ist der Bühnenname von Travis Egedy aus Santa Fe im Bundesstaat New Mexico. Der Synthie-Pop-Entwurf des Amerikaners machte bereits vor zwei Jahren auf sich aufmerksam. Damals wurde er mit seinem Debüt „Dark Rift“ von den tonangebenden Blogs wie Stereogum oder Pitchfork aufs Indie-Podest gehievt. Nun hat er mit „Thee Physical“ seine zweite Platte veröffentlicht, und nichts von seinem verwaschenem und schräg-trashigem Groove eingebüsst.

THEE PHYSICAL by PICTUREPLANE