• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Chewy – If You Had A Heart

    Von    |   27. Juni 2011   |   1 Kommentar

    Un, deux, trois! Die beste Schweizer Indie-Band ever ist mit einem neuen Album zurück!

    In den 90er gab es zwei Lausanner Indie-Bands. Die eine hiess Favez, die andere Chewy. Favez wurden so gross, dass sie ein DRS 3-Showcase bekamen, Chewy lösten sich vorher auf. Spass beiseite. Chewy heimsten ihre Meriten bereits in den 90er Jahren ein. 1996 tourten sie mit Dodgy in England, danach veröffentlichten sie auf dem legendären Fierce Panda-Label. Ihre Hits hiessen „Prime Time“ and „Second Hand Magic“ und waren in den Londoner Indie-Charts ganz oben. Danach folgten zwei Tourneen mit Sportfreunde Stiller in Deutschland. 2003, nach zwei grandiosen Longplayern, lösten sich Chewy auf.

    Nun kommt am 19. August die dritte Platte, „Bravado“ und diese löst alles ein, was Chewy nach ihrer Trennung neun Jahre lang in der Schweizer Musikszene vermissen liessen: Schnörkelloser, melodieorientierter Feelgood-Indie-Rock, der mal nachdenklich und mal schnodderig daherkommt und mit einem grandiosen Songwriting alles überragt. Würde J Mascis „Bravado“ hören, er wäre entweeder stolz auf euch oder blass vor Neid! Und das Beste: Endlich sehen wir sie wieder, die legendären Gitarrensoli von Frontmann Greg, mit dem über den Gitarrenhals kickenden linken Bein! Un, deux, trois, Rawk!

    Ganzes Album hören und vorbestellen:
    Bravado ! by Chewy

    Eine Reaktion

    1. #1 Gisi

      22:01 Uhr, 30.6.2011, Link

      song des jahres. punkt.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular