• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Wochenvorschau für bessere Musik

    Von    |   20. Juni 2011   |   1 Kommentar

    Tipps für eine Woche voller besserer Musik. Dieses Mal mit durchzechten Nächten in Clubs, Städten und dem Internet. Zusammengestellt von Eva Hediger und Sabrina Stallone.

    Montag, 20. Juni
    Das DJ-Dasein in der virtuellen Realität ist einfach: Platz am Mischpult ergattern, Köpfchen zum Nicken bringen und Punkte ergattern. Hier geht es zu der neusten Lieblingsbeschäftigung.

    Dienstag, 21. Juni
    „If your house was burning, what would you take with you?“ Eine Frage, die während langen Zugfahrten oder Nächten gerne gestellt wird. Auf der Seite The Burning House
    zeigen Wildfremde ihre Habseligkeiten, die sie vor der Feuerflut retten würden.

    Mittwoch, 22. Juni
    Auf Youtube wird Austra gerne mit Lady Gaga oder Madonna verglichen, in hipperen Kreise mit the Knife oder Zola Jesus. Fest steht, dass die Glitzerbeschmierte eine Gewaltsstimme hat. Am Mittwoch tritt Austra im Treibhaus in Luzern auf, am Freitag im KiFF.


    YouTube Direktlink

    Donnerstag, 23. Juni
    Zusatzkonzert – ein Anzeichen für Beliebtheit, nicht immer eines für Qualität. Doch Entwarnung, denn Nicolas Jaar wird nicht ohne Grund gemocht. Für alle, die am Mittwoch keinen Platz im Exil haben: Am Donnerstag gibt es den Musiker mit Band nochmals live zu erleben.

    Freitag, 24. Juni
    Die Diskografie von Destroyer ist beinahe endlos. Das neue, wolkige Album bewegt sich „an der Grenze zwischen Kitsch und Kunst“. Am Freitagabend bewegen wir uns in die Rote Fabrik um Dan Bejar mit Band zu sehen.

    Samstag, 25. Juni
    An diesem Wochenende fluten keine asiatschen Touristen, sondern schweizerisches Partyvolk die Gassen von Luzern. Neben den üblichen Volksfestprogrammpunkten gibt es auf dem Jesuitenplatz ab 21.30 Uhr eine nette Ladung heimischer Musik mit Deliahs, Baby Genius, 7 Dollar Taxi und Huck Finn.

    Sonntag, 26. Juni
    Am Sonntagabend gibt es Kakao für die Seele. Dark Dark Dark musizieren in einem Dunst von Traum, Wehmut und Hoffnung. Im Bad Bonn in Düdingen tragen sie ihre wunderbaren Chansons vor.


    YouTube Direktlink

     

    Eine Reaktion

    1. #1 bohne

      15:07 Uhr, 23.6.2011, Link

      Austra war das Konzerterlebnis des Jahres!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular