• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Gil Scott-Heron in Wort und Bild

    Von    |   31. Mai 2011   |   1 Kommentar

    Am vergangenen Freitag ist der Musiker, Poet und Polit-Aktivist Gil Scott-Heron verstorben. Die Web-Gemeinde erinnert an ihn mit Mixen und einer alten BBC-Doku.

    Was soll man schon gross über einen Künstler schreiben, der in seinen 62 Jahren mehr erlebt hat als die gesamte 78s-Redaktion zusammen, der sein Leben und seine Kunst dem Struggle der afroamerikanischen Community gewidmet hat wie wenige Andere, und der Generationen von Künstlern und Musikfans beeinflusst hat? Am Besten erinnert man sich an das umfassende Werk von Gil Scott-Heron, an seinen politischen Impetus, seinen Soul, immer im Bewusstsein, dass die Revolution nicht in der Glotze laufen wird.

    Von Soundcloud-User Twit One kommt ein Mix, a Salute to Gil Scott-Heron mit essentiellen Tracks, allerdings ohne „The Revolution won’t be televised“.

    A salute to Gil Scott-Heron by Twit One

    Ein weiterer Tribute-Mix kommt von dj_ TomE, mit dem Klassiker, und auch sonst ziemlich töfte (mit Playlist im Player).

    Gil Scott-Heron Tribute Mix by Dj_Tome on Mixcloud

    Bereits im Jahr 1996 hat die BBC eine Dokumentation über den Wahl-New-Yorker ausgestrahlt. Hier wird nicht nur sein künstlerischer und politischer Werdegang nachgezeichnet, sondern sein Schaffen auch von zahlreichen Zeitgenossen wie Richie Havens oder dem Last Poet Abiodun Oyewole, aber auch jüngeren Künstlern wie den Rappern Mos Def, Chuck D oder der Dichterin Sarah Jones eingeordnet.

    Mixe via Dressed Like Machines und Das Kraftfuttermischwerk, Doku via Testspiel.

    Eine Reaktion

    1. #1 Stefan

      12:17 Uhr, 1.6.2011, Link

      Schöne Mixe! Tragischer Verlust :(

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular