• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Kantonleiter #4: Gibt es in Nidwalden jemanden, der Dünsch heisst?

    Von    |   19. Mai 2011   |   0 Kommentare

    Dünsch würden auf Bart Simpsons Telefonstreich nicht hereinfallen. Am Samstag geben die Nidwaldner im Rahmen der Konzertreihe Kantonleiter eine Runde Ballaststoffe aus.

    Dünsch, so verrät der auf MySpace nachzulesende Gründungsmythos, meinen ihren Namen tatsächlich so beschissen wie er klingt. Im Ausland kommt der Bandname vielleicht aber auch ganz niedlich rüber, schliesslich heisst Herr Dünsch im Simpsons-Original Mr. Al Koholic. In der Western Bar in Galway, im Laverys in Belfast und im O’Neill’s in Liverpool, wo Dünsch im letzten Herbst aufgetreten sind, hat man die Innerschweizer dem Umlaut wegen womöglich auch für eine Metalband gehalten.

    Auch wenn Dünsch hart im Nehmen sind, haben sie mit Metal nur wenig am Hut. Folk’n’Roll könnte man die Mucke nennen, die das Trio aus Einflüssen wie Western Swing und Country Blues zu einer akustischen Tanzmusik der alten Schule montiert. Am kommenden Samstag bestreiten Dünsch das letzte Konzert vor der Sommerpause der Kantonleiter. Die von kuenschtli.ch veranstaltete Konzertreihe schlägt den Kantönligeist mit seinen eigenen Waffen und holt Bands aus sämtlichen 26 Kantonen der Schweiz auf die Bühne des Helsinkiklub.

    Kantonleiter #4 Nidwalden: Dünsch („Grenzgeschichte“ von Roman Christen)

    Samstag 21. Mai, Helsinkiklub Zürich, 20:00 Türöffnung 21:30 Konzert

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular