• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Doppelt so beliebt wie Elvis: King Pepe

    Von    |   25. Januar 2011   |   3 Kommentare

    Es rumpelt in der Schweizer Musikszene. Der Grund singt wie Elvis und ist doppelt so beliebt: Ihre Majestät, King Pepe!

    King PepeWären da nicht der Name und der Grössenwahn in den Songs, kaum einer würde King Pepe mit royalem Verhalten in Verbindung bringen. Zumindest das Benehmen, das der Berner Musiker auf seinem neuen Album „Tierpark„(Irascible) offenbart, mag so ganz und gar nicht zu Krone und Zepter passen. Mal droht er einem Köter an, ihn windelweich zu schlagen, weil dieser es auf sein Büssi abgesehen hat. Dann erzählt er vom Dreck und den Pilzen, die sich in der königlichen Küche angesammelt haben. Und nicht zu vergessen das Rencontre mit der Polizei, von dem er stolz berichtet. Nein, King Pepe ist kein gewöhnlicher Monarch.

    Und auch nicht der beste Sänger unter der Sonne. Aber der gleichgültige Unterton und die Nonchalance, die in seiner Stimme mitschwingen, passen wie die Faust aufs Auge zu den deutlichen Texten. Mit viel Schalk und Detailverliebtheit rückt der Berner Musiker Alltäglichkeiten auf nicht alltägliche Art und Weise in den Mittelpunkt. Er singt über den ganz banalen Bürowahnsinn („Gheimarmee“, lautstark unterstützt von My Name Is George), tut schmerzende Abgründe auf („Fründe“) oder reduziert seine Ausführungen textlich wie musikalisch auf ein punkiges Minimum („Lumaudilüta“).

    Der König bewegt sich stilistisch zwischen Mani Matter und Reverend Beat-Man und deckt die ganze Bandbreite zwischen ruhigem Folk, melancholischen Punksongs, rockigem Geschrammel sowie Blues- und Electro-Elementen ab. Verfeinert wurden die 14 Songs von Produzent Olifr M. Guz (Aeronauten).

    Plattentaufe: 28.01.11 im Progr, Bern. „Tierpark“ erscheint am gleichen Tag.


    3 Reaktionen

    1. #1 nico

      11:17 Uhr, 26.1.2011, Link

      da geht mir das herz auf!

    2. #2 pianodunst

      23:26 Uhr, 28.1.2011, Link

      oh ja stricken wird wieder ein trend!

    3. #3 samuel

      08:55 Uhr, 29.1.2011, Link

      sehr schön!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular