• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Obskuradio: Jimmie Rodgers – Gambling Bar Room Blues

    Von    |   24. Januar 2011   |   2 Kommentare

    Die Ära der Prohibition hat so manchen hochprozentigen Song hervorgebracht. „Gambling Bar Room Blues“ erzählt die Geschichte einer durchzechten Mordnacht.

    Der Name Jimmie Rodgers hat gleich zweimal Musikgeschichte geschrieben. Der jüngere Jimmie Rodgers war bereits bei Obskuradio zu Gast. Diesmal geht es um den älteren Jimmie Rodgers, jenen, den man auch „The Blue Yodeler“ und „The Singing Brakeman“ nannte. Ersteren Übernamen erhielt Rodgers, weil er für seine Jodelkünste berüchtigt war, letzteren, weil er bei der Bahn als Bremser gearbeitet hatte, bis er den Job aufgrund einer Tuberkulose-Erkrankung aufgeben musste.

    Der Durchbruch gelang dem Songwriter aus Meridian, Mississippi, 1928 mit seiner zweiten Single „Blue Yodel No 1“ aka „T For Texas“. In den folgenden Jahren spielte Rodgers über 100 Songs ein, bis er zwei Tage nach seiner letzten Aufnahmesession am 26. Mai 1933 im Alter von 35 Jahren verstarb. Rodgers hatte in seiner kurzen aber produktiven Karriere das Country-Genre massgeblich mitgeprägt und wurde 1961 als einer der ersten Musiker in die Country Music Hall Of Fame aufgenommen.

    „Gambling Bar Room Blues“ stammt aus Rodgers‘ zweitletzter Session. Die Murder-Ballad von 1932 trägt das Leid der Grossen Depression in sich und weckt die Geister einer Zeit als die Prohibition zwar noch bestand hatte, ihre Rechtskräftigkeit jedoch längst verloren hatte. Rodgers verzichtet für einmal auf seinen Markenzeichen-Jodel und erzählt die Geschichte eines Trinkers, der im Suff einen Freund erschiesst, weil dieser ihm die Frau ausgespannt hat, worauf der Protagonist erst einen Polizisten unter den Tisch trinken muss, bevor er mit dem Midnight Train die Flucht ergreifen kann.

    Jimmie Rodgers – Gambling Bar Room Blues

    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2011/01/Gambling-Bar-Room-Blues.mp3]

    2 Reaktionen

    1. #1 heinz darr

      17:25 Uhr, 24.1.2011, Link

      Klassiker. Kennengelernt habe ich den Song in jungen Jahren durch die Sensational Alex Harvey Band.
      http://www.youtube.com/watch?v=OpgBj1MQ0iU
      Damals hatte ich keine Ahnung von Jimmie Rodgers bzw. von Country.

    2. #2 Jean Vapeur

      01:03 Uhr, 26.1.2011, Link

      Danke Herr Hofbauer.
      Ein grossartiger Song.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular