78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

Song des Tages: Branches – Dust and Light

Von    |   13. Januar 2011   |   1 Kommentar

Ein Freundeskreis aus Kalifornien wirbt mit kurzweiligem Indie-Folk um neue Freunde beim Indie-Volk.

Das Sextett aus dem L.A. County nennt sich Branches und spricht mit erfrischendem „Indie-Folk-Rock-Family-Fun“ zumindest theoretisch die ganze, moderne Indie-Familie an.

Neben Weihnachtsständchen und der 3-Song-EP Cabin gibt insbesondere die Debüt-EP „O, Light!“ eine sehr bekömmliche Kostprobe ihres Potenzials ab. In der Praxis verhält es sich mit Musik aber nicht anders als mit Menschen: Es funkt, oder weniger. ‚Dust and Light‘ will verkuppeln.