• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Social Distortion – California (Hustle & Flow)

    Von    |   8. Januar 2011   |   4 Kommentare

    Die legendären Cali-Punk’n’Roller heizen den Hot Rod vor – 2011 wollen Mike Ness & Co. es nochmal wissen.

    Man glaubt es kaum. Seit mittlerweile 33 Jahren ist Social Distortion jetzt schon im Geschäft, Frontmann Mike Ness ist seit 1978 die einzige Konstante. Mit ihrem unverkennbaren Rock’n’Roll haben sie es zwar auf nur sechs Studioalben gebracht, dennoch geniessen sie in der Szene der Tätowierten und Lederbejackten Kultstatus (und ich bin wirklich sehr sehr vorsichtig mit derartigen Worten). Platte Nummer Sieben folgt noch im Januar nach nunmehr sechseinhalb Jahren der Studiostille.

    Die neue Langrille hört auf den Namen „Hard Times and Nursery Rhymes“, einen ersten Höreindruck hatte ich im November schon mal an anderer Stelle gebloggt. Nun legt Social D nach: „California (Hustle & Flow)“ klingt erstaunlich gradlinig, und auch die Backgroundsängerinnen überraschen. Doch schon nach dem zweiten Durchlauf hat man die Nummer ins Herz geschlossen.

    Da Epitaph Records scheinbar noch nicht ganz verstanden hat, wie man mit Soundcloud umgeht, kann das Stück hier nicht eingebunden werden. Bitte zum Hören hier entlang.

    4 Reaktionen

    1. #1 jdw

      00:00 Uhr, 10.1.2011, Link

      uff. nach 15 sekunden will ich nur noch abschalten! wenn schon social d. dann „don’t drag me down“, aber diesen altherrenrock brauch ich nun wirklich nicht…

    2. #2 Ramon

      00:19 Uhr, 10.1.2011, Link

      Unfassbar schlecht!!

    3. #3 aaahula

      12:40 Uhr, 10.1.2011, Link

      kid rock lässt grüssen…

    4. #4 Ramon

      16:51 Uhr, 10.1.2011, Link

      Ob das selbst den Flammenboys nicht zu soft ist?

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular