• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Happy Indie-x-mas

    Von    |   24. Dezember 2010   |   1 Kommentar

    Indie-Bands werden in der Weihnachtszeit ganz wuschelig und aktiv – ihre Hyperproduktivität in dieser Saison ist auf jeden Fall hinlänglich bekannt. Allen voran ein ganz besonderer Zeitgenosse: Sufjan Stevens.

    Es gibt ja viele Leute, die Mixtapes für Freunde machen an Weihnachten. Sufjan Stevens macht auch Mixtapes, allerdings mit eigens eingespielten Songs. Dieses Jahr ist das bereits zum neunten Mal der Fall. Oft leaken diese Sessions oder Teile davon. So auch dieses Jahr. Bei den zwei Songs, die zurzeit im Netz kursieren, handelt es sich um “Barcarola (You Must Be a Christmas Tree)” und „The Silent Night“ aus der Weihnachtssession 2007.

    Aufgenommen wurden die beiden Songs von Sufjan Stevens, Aaron & Bryce Dessner von The National und Richard Reed Parry von The Arcade Fire. Die Gebrüder Dessner und Richard Reed Parry sind schon seit längerem befreundet und haben ja unlängst auch auf BBC 6 Music gemeinsam eine Radiosendung gehostet (78s-Artikel dazu), in der beide Versionen gespielt wurden, was auch den Leak erklärt.

    Sufjan Stevens, Aaron & Bryce Dessner and Richard Reed Parry – Barcarola (You Must Be a Christmas Tree)
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2010/12/Barcarola-You-Must-Be-a-Christmas-Tree.mp3]

    Sufjan Stevens, Aaron & Bryce Dessner and Richard Reed Parry – Silent Night
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2010/12/21SilentNight.mp3]

    Sufjan Stevens ist aber nicht der einzige aktive Indie-Musiker kurz vor Weihnachten. Stereogum hat eine ziemlich beachtliche Liste mit aktuellen Weihnachts-Songs zusammengestellt. Auschecken lohnt sich.

    > Indie Rock Weihnachts-Songs 2010

    Eine Reaktion

    1. #1 Michael

      10:13 Uhr, 25.12.2010, Link

      Mein absoluter Favorit – „Silent night“ von sufjan stevens. Genial – muss man ihm lassen ;-)

      Viele Grüße!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular