• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Don Van Vliet – der begnadete Freak

    Von    |   20. Dezember 2010   |   0 Kommentare

    Am vergangenen Freitag verstarb Don Van Vliet, der Welt besser bekannt als Captain Beefheart. Statt einem Nachruf bieten wir eine visuelle Annäherung an den begnadeten Freak.

    Captain Beefheart ist die wichtigste Persönlichkeit, die die Rock-Ära der Sechziger und Siebziger hervorgebracht habe, stellte einst die Radiolegende John Peel fest. Ich bin mir offen gestanden nicht sicher, ob ich mich dieser Meinung anstandslos anschliessen kann, aber was weiss ich schon von Musik.

    Don Van Vliet, geboren 1941 in Kalifornien, und am vergangenen Freitag ebenda verstorben, gehört definitiv zu den grossen Innovatoren der Rockmusik. Das legendäre Album „Trout Mask Replica“ aus dem Jahr 1969 wird von den Einen als die beste Platte aller Zeiten bezeichnet, von Anderen als schlicht unhörbar. Keine Frage, entweder man liebt Captain Beefheart, oder man hasst ihn. Oder hat ihn zumindest nicht verstanden.

    Mir geht es zum Beispiel so. Ich habe mir bislang an „Trout Mask Replica“ stets die Zähne ausgebissen. Im Grunde geht es mir mit dem Cap’n genau so, wie der Nilzenburger es bei Nerdcore beschrieben hat: „Man kann nicht sagen, was einen erwartet. Aber jetzt kommt der eigentliche Witz: Wenn man es dann mal gehört hat, dann kann man nämlich immernoch nicht sagen, was einen erwartet.“

    Dennoch kann man versuchen, sich dem verrückten Genie, das sich seit 1982 übrigens völlig aus der Musikwelt zurückgezogen hatte und nur noch als Maler aktiv war, anzunähern. Im Jahr 1997 hat der BBC eine sehenswerte Dokumentation über Van Vliet produziert, präsentiert und erzählt von John Peel (der gleich Eingangs die oben paraphrasierte Einschätzung vom Stapel lässt). Zu Wort kommt der Künstler selbst nur indirekt, dafür sprechen unter anderem Frank Zappa, Ry Cooder und der Simpsons-Erfinder Matt Groening.

    (Via Dangerous Minds.)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular