• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Zieht Wolf Parade den Schlussstrich?

    Von    |   29. November 2010   |   0 Kommentare

    Die wohl umtriebigsten Kanadier der Indie-Rock-Szene nehmen sich eine unbegrenzte Auszeit vom Bühnenlicht. Wie lange wird man aber wirklich nichts von den geschäftigen Köpfen hinter Wolf Parade zu hören kriegen?

    Nach einer dichtbepackten Nordamerika-Tour verkündeten Dan Boeckner und Spencer Krug am letzten Freitag in Toronto, dass sie als Wolf Parade für eine Weile keine Konzerte mehr spielen werden. Sub Pop bestätigte die Aussage wenige Stunden später.

    Kann es denn sein, dass die vier Bandmitglieder kein halbes Jahr nach der Veröffentlichung ihres dritten Albums (Expo 86) die Nase voll voneinander haben? Keineswegs. Gegenüber Spinner erwähnt Boeckner unmittelbar vor besagtem Toronto-Gig, dass er in Kürze wieder mit Bandmate Arlen Thompson im Studio stehen wird, um den dritten Longplayer seines Nebenprojektes Handsome Furs einzuspielen.

    Das Stichwort „Nebenprojekt“ bleibt auch beim zweiten Frontmann Spencer Krug nicht unbeschrieben. Egal, ob er mit Swan Lake, Sunset Rubdown, Frog Eyes oder einem komplett neuen Einfall durchstartet: lange Däumchen drehen wird wohl auch er nicht. Man dürfte somit auf eine kreativ und qualitativ hochstehende Post-Wolf Parade-Zeit hoffen.

    Wolf Parade – What Did My Lover Say? (It Always Had To Go This Way) [audio:http://downloads.pitchforkmedia.com.s3.amazonaws.com/Wolf%20Parade%20-%20What%20Did%20My%20Lover%20Say%3F%20(It%20Always%20Had%20To%20Go%20This%20Way).mp3]

    Handsome Furs – I’m Confused
    [audio:http://youaintnopicasso.com/mp3/Handsome%20Furs%20-%20I%27m%20Confused.mp3]

    Swan Lake – Spanish Gold, 2044
    [audio:http://www.scjag.com/mp3/jag/spanishgold2044.mp3]

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular