• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • What a joiz: Crossmedialer Antipode zu Grosi-TV sucht The Next Dani Beckiney. Also dich.

    Von    |   4. November 2010   |   9 Kommentare

    Während auf Grosi-TV™ gebührenfinanziert die Chöre dudeln, rüstet sich ein junger Konkurrent für den Kampf gegen die Vergreisung der TV-Unterhaltung.

    Im Februar 2011 geht joiz, „der neue crossmediale TV-Sender für junge Erwachsene“ (Eigenwerbung), on air. Nächste Woche sucht der Sender in einem öffentlichen Casting an verschiedenen Orten in der Schweiz Moderatorinnen und Moderatoren. Mindestens 6 Personen bietet joiz am Ende des Castings eine Moderatorenstelle an.

    Wenn du mehr indie bist als Sven Epiney und stilsicherer als Dani Beck, dann ist das deine Chance. Die offizielle Ausschreibung:

    „Wir suchen junge Talente mit Ausstrahlung und Charakter“, so der joiz-CEO Alexander Mazzara. Die Nachwuchstalente sollen zwischen 18 und 29 Jahre alt sein und Spass an Musik, gesellschaftliche Themen und Lifestyle haben.

    Wir finden, ein paar treue 78s-Leser würden joiz gut stehen. Über den Posten des Musikchefs haben wir joiz schon mal inflitriert, Kollega Mathias Menzl wird da zum Rechten sehen. Ein Grund mehr, zum Casting zu gehen.

    Dass joiz noch nicht Rock’n’Roll genug ist und dich gut gebrauchen kann, zeigt sich schon am Ort, an dem die Castings stattfinden: im Kaffeehaus deines Misstrauens, bei Starbucks um die Ecke. Milchschaumschläger und mit Karamelltopping versüsste Hipster-to-go, bitte wegtreten. Gefragt sind die doppelten Ristretti unter euch.

    Wer mitmachen will, kann sich auf der joiz-Website anmelden (dort findet ihr auch alle Infos zum Casting) oder aber spontan bei den Castings in den Starbucks-Filialen vorbeikommen.

    Die Moderatoren-Castings finden an folgenden Tagen/Orten statt:
    Mo, 08.11., Brig, Schlosshotel Art Furrer, Casting 10:00 – 19:30
    Di, 09.11., Luzern, Starbucks Rathausquai, Casting 10:00 – 19:30
    Mi, 10.11., Zürich, Starbucks Bahnhofstrasse, Casting 10:00 – 19:30
    Do, 11.11., Basel, Starbucks Stücki, Casting 10:00 – 19:30
    Fr, 12.11., St. Gallen, Starbucks AFG Arena, Casting 10:00 – 19.00
    Sa, 13.11., Bern, Starbucks Westside, Casting 10:00 – 16:30

    9 Reaktionen

    1. #1 Mk

      11:24 Uhr, 4.11.2010, Link

      Welcher Kuchen steckt dahinter? Rinigier? Tamedia? Taliban?

    2. #2 zotto

      12:13 Uhr, 4.11.2010, Link

      „Wir finden, ein paar treue 78s-Leser würden joiz gut stehen“. Als Moderator würde ich sowohl the Aeschli wie auch Dominique Marcel Iten vorschlagen. „joiz“, das ist doch sicher ein bibeltreuer jugendsender, geponsert von der ICF. was beudeutet eigentlich „crossmedial“?

    3. #3 Dominique Marcel Iten

      14:16 Uhr, 4.11.2010, Link

      Werde ich da gerade irgendwie unter dubiosen Umständen mit ICF in Verbindung gebracht? =)

    4. #4 Dominique Marcel Iten

      16:13 Uhr, 4.11.2010, Link

      Ausserdem verstehe ich die grosse Skepsis nicht. Wo doch endlich ein Sender versucht, neu und frisch zu wirken statt altbacken und bieder, wie das SF in Perfektion macht.

    5. #5 zotto

      16:21 Uhr, 4.11.2010, Link

      @DMI (ich kürz jetzt mal dein name, ich hoffe das ist ok für dich…)
      :nein, natürlich nicht. das war nur eine dumme vermutung.

    6. #6 Mk

      17:35 Uhr, 4.11.2010, Link

      @DMI: jung, wild & sexy war auch ein versuch, neu und frisch zu wirken :)

    7. #7 Dominique Marcel Iten

      18:00 Uhr, 4.11.2010, Link

      War es das? Mir schien es mehr nach einem ziemlich kalkulierten Quotenfang =)

    8. #8 JV

      20:52 Uhr, 4.11.2010, Link

      sehr schön: „Milchschaumschläger und mit Karamelltopping versüsste Hipster-to-go, bitte wegtreten. Gefragt sind die doppelten Ristretti unter euch.“

    9. #9 Dominik

      11:50 Uhr, 5.11.2010, Link

      Ich mag das Bild.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular