• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Vorhang auf für die Gesänge der Nacht

    Von    |   10. September 2010   |   0 Kommentare

    Das multimediale Kunstprojekt „Gesänge der Nacht“ bringt Literatur, Musik und Theater zusammen. Im Herbst ist die musikalisch-poetische Inszenierung des Zürcher Kollektivs auf Schweizer Bühnen zu sehen.

    Ursprünglich war das Projekt „Gesänge der Nacht“ nicht ganz so ambitioniert geplant. Doch der Gedichtband „Verse der Nacht“ entwickelte sich allmählich zur Songsammlung „Gesänge der Nacht“ und schliesslich kam auch noch der Kurzfilm „Bilder der Nacht“ dazu.

    So ist unter der Leitung von Thomas Hoffmann und Sergej Rickenbacher in vielen schlaflosen Nächten ein multimediales Kunstprojekt entstanden, das lyrische, musikalische und szenische Elemente verbindet. Mehr als ein Dutzend Musiker, Filmemacher und Schauspieler aus dem Freundeskreis um Acapulco Stage Divers, asleep, My Eve Proposal und Diebesbande waren letztendlich an der Umsetzung beteiligt.

    Das handgefertigte Boxset „Gesänge der Nacht“ beinhaltet einen Gedichtband, eine CD sowie eine DVD und ist auf der Website des Projekts für 42.- als nummeriertes Unikat erhältlich. Bei der Live-Umsetzung verwischt das Zürcher Kollektiv die Grenzen zwischen Theater, Konzert und Lesung. In nächster Zeit stehen vier Auftritte an:

    10.9. Dimensione Bar, Winterthur
    1.10. Singsaal Büel, Unterengstringen
    2.10. Töpferei, Zürich
    4.11. Centré Fries, Fribourg

    Ein Ausschnitt aus dem Kurzfilm „Bilder der Nacht“:

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular