• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: The Black Heart Procession – Blank Page

    Von    |   2. September 2010   |   0 Kommentare

    Ein Produzent aus San Diego, ein Ambient Tüftler aus Portland und der Übervater des Dub schliessen sich The Black Heart Procession an und legen uns die EP „Blood Bunny / Black Rabbit“ auf den Gabentisch.

    Im Oktober bringen die Gothic Folk Rocker The Black Heart Procession eine EP heraus, die mit 40 Minuten Laufzeit und einer Handvoll gewichtigen Mitstreitern das Zeug zur LP hätte. „Blood Bunny / Black Rabbit“ wartet neben Remixes älterer Tracks mit drei neuen Kompositionen der Band auf und ist als kontinuierlicher, zusammenhängender Mix angelegt.

    Der aus dem Piano gestreichelte Tränendrüsensqueezer „Drugs“ wird von Eluvium durch die Ambient-Mangel gedreht und avanciert unter den Händen von Jamuel Saxon zum Downtempo-Dancefloor-Füller. Unter dem Pseudonym Mr. Tube vergeht sich Pall Jenkins, Gitarrist und Sänger der Band, selbst ein zweites Mal an seinen Songs, doch um den Überhammer des Albums wird wohl niemand geringerer als Lee „Scratch“ Perry, der „Salvador Dalí des Dub„, besorgt sein.

    „Blood Bunny/Black Rabbit“ wird im Oktober auf Temporary Residence erscheinen. Mit „Blank Page“ stellen wir euch einen der neuen Songs der Platte vor.

    The Black Heart Procession – Blank Page

    [audio:http://temporaryresidence.com/mp3s/black-heart-procession-blank-page.mp3]

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular