• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Twin Shadow – Slow

    Von    |   1. September 2010   |   0 Kommentare

    George Lewis Jr. alias Twin Shadow wird Ende September sein Debüt veröffentlichen. Zuvor allerdings muss der Wahl-Brooklyner im Video zum Song „Slow“ an einer schlüpfrigen Audition erst noch seinen Mann stehen.

    Es ist ein subtil aufdringliches Meisterwerk, das dem Regisseur Alex Markman mit dem Video zum Song „Slow“ gelungen ist. In Anlehnung an die umstrittene Calvin Klein-Kampagne aus den Neunzigern setzt er George Lewis Jr. in einem kargen Raum in Szene und drängt ihn unter den gierigen Blicken der Kamera mit anzüglichen Bemerkungen aus dem Off in die Ecke.

    Ganz grosses Kino, wie Lewis da mitspielt. Verunsichert, schüchtern und dabei unheimlich sexy hält er der lüsternen Musterung stand, quittiert das Kompliment zu seinem „grossen Talent“ mit einem ausweichenden Kopfnicken. Das Unbehagen steht ihm förmlich ins Gesicht geschrieben und doch funkelt in seinen Augen diese unauslöschliche Verträumtheit, die sich die Illusion durch nichts nehmen lassen wird.

    Der Song selbst wird dem Video durchaus gerecht. Twin Shadow beschwört auf „Slow“ den weichgespülten New Wave-Sound der Achtziger herauf und erinnert stimmlich oft an Morrissey, mit dem er (neben der sorgfältig gehegten Tolle) diesen sehnsüchtigen Weltschmerz im Croon gemein hat. Und gerade diese träumerische Entrücktheit im Sound macht unbändige Lust auf mehr.

    > „Forget“, das Debüt-Album von Twin Shadow, wird am 28. September auf dem von Chris Taylor (Grizzly Bear) gegründeten Label Terrible Records erscheinen.


    YouTube Direktlink

    > Den Song „Slow“ gratis runterladen, hier:

    (Photocredit: Samantha West)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular